Aktuelles

Die neue Abteilung Hallenradsport bietet für Interessierte zum Kennenlernen ein

Schnuppertraning
an.

Ab sofort können Kinder ab 8 Jahren an einem Schnuppertraning teilnehmen.

Trainingszeiten für das spezielle Radtraining:

Fr 18:30 – 20:00 Odilenschule Dillingen, Sporthalle
Böckingstraße

Kleidung:
Gymnastikschuhe
eng anliegende, lange Gymnastikhose
T-Shirt

Weitere Trainingszeiten nach Absprache:
je nach Leistungsgrad und Qualifikation und individuell erstellten Trainingsplan mit:
Ausdauer, Beweglichkeit, Kraft, Koordination


Aufgrund der angespannten Pandemie-Lage hat der Ministerrat am Dienstag (30. November 2021) die Corona-Maßnahmen im Saarland verschärft und dazu eine neue Verordnung beschlossen.

Folgende neue Regelungen gelten ab dem 2. Dezember 2021:

2G:

Im Außenbereich:
Teilnahme am Freizeit- und Amateursportbetrieb
Besuch des Wettkampf- und Trainingsbetriebes des Freizeit- und Amateursports als Zuschauer

2G-Plus:

Im Innenbereich
Teilnahme am Freizeit- und Amateursportbetrieb
Besuch des Wettkampf- und Trainingsbetriebs des Freizeit- und Amateursports als Zuschauer

Ausnahmen bestehen für Kinder, die das sechste Lebensjahr noch nicht vollendet haben und minderjährige Schüler:innen, die regelmäßig an den Testungen in der Schule oder Kita teilnehmen.


Verordnung zur Änderung infektionsrechtlicher Verordnungen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie vom 1. Dezember
Diese Verordnung tritt am 02.12.2021 in Kraft.

Nachweispflicht über das Nichtvorliegen einer Infektion mit dem SARS-CoV-2-Virus

Ausschließlich für Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die einen 2G-Nachweis vorlegen, sind zulässig

die Teilnahme an Freizeit- und Amateursportbetrieb im Außenbereich,
der Besuch des Wettkampf- und Trainingsbetriebs des Freizeit- und Amateursports als Zuschauer im Außenbereich,

Ausschließlich für Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die einen 2G-plus-Nachweis vorlegen, sind zulässig

die Teilnahme am Freizeit- und Amateursportbetrieb im Innenbereich,
der Besuch des Wettkampf- und Trainingsbetriebs des Freizeit- und Amateursports im Innenbereich,

Von der Pflicht zur Vorlage eines Nachweises ausgenommen sind
– Personen, die das sechste Lebensjahr noch nicht vollendet haben,
– Personen, die zwar das sechste Lebensjahr bereits vollendet haben, aber noch eine Kindertagesstätte oder Einrichtung der Kindertagespflege besuchen und im Rahmen eines dortigen Testangebotes regelmäßig auf das Vorliegen einer Infektion getestet werden,
– minderjährige Schülerinnen und Schüler, die im Rahmen eines verbindlichen schulischen Schutzkonzepts regelmäßig getestet werden.



Am 30. und 31. Oktober 2021 fand in der Großsporthalle in Schwäbisch Gmünd der Deutschland-Pokal Gerätturnen männlich statt. Unter der Startnummer 356 trat der Turner Marius Püschel aus unserem Verein an. Er erzielte an jedem Gerät gute Ergebnisse, am besten war die Bodenwertung mit 12,55 Punkten. Leider hatte er am Barren etwas Pech mit dem Abgang, dort hat er den Doppelsalto überdreht. Insgesamt erreichte er mit 65,000 Punkten in der Altersklasse 13/14 einen erfreulichen 9. Platz im ersten Drittel. Marius ist Kadermitglied, seine Leistung kommt nicht von ungefähr: er trainiert 5 mal in der Woche in Saarbrücken. Der Kommentator bezeichnete ihn als einen guten Springer mit viel akrobatischem Potenzial.

Deutschland-Pokal M 13-14
Platz 9 Punkte: 65,000
Boden Pferd Ringe Sprung Barren Reck
12,55 10,05 10,40 11,70 10,60 9,70




Verordnung zur Änderung infektionsrechtlicher Verordnungen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie vom 19. November 2021
Diese Verordnung tritt am 20.11.2021 in Kraft.

Nachweispflicht über das Nichtvorliegen einer Infektion mit dem SARS-CoV-2-Virus
Ausschließlich für Kundinnen und Kunden, Besucherinnen und Besucher sowie Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die einen 2G-Nachweis vorlegen, sowie für Personen die aufgrund einer medizinischen Kontraindikation, insbesondere einer Schwangerschaft im ersten Schwangerschaftsdrittel, nicht gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 geimpft werden können oder in den letzten drei Monaten aufgrund einer medizinischen Kontraindikation nicht gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 geimpft werden konnten, die einen Nachweis im Sinne des § 2 Absatz 1 Satz 1 Nummer 3 dieser Verordnung führen, sind zulässig

die Teilnahme am Freizeit- und Amateursportbetrieb einschließlich des Betriebs von Tanzschulen sowie der Betrieb von Fitnessstudios und vergleichbaren Sporteinrichtungen im Innenbereich,

der Besuch des Wettkampf- und Trainingsbetriebs, des Freizeit- und Amateursports sowie des Berufs- und Kadersports als Zuschauer im Innenbereich,

Von der in den Absätzen 1 bis 2 formulierten Pflicht zur Vorlage eines Nachweises ausgenommen sind

1:Personen, die das sechste Lebensjahr noch nicht vollendet haben,
2:Personen, die zwar das sechste Lebensjahr bereits vollendet haben, aber noch eine Kindertagesstätte oder Einrichtung der Kindertagespflege besuchen und im Rahmen eines dortigen Testangebotes regelmäßig auf das Vorliegen einer Infektion mit dem SARS-CoV-2-Virus getestet werden,
3:Schülerinnen und Schüler, die im Rahmen eines verbindlichen schulischen Schutzkonzepts regelmäßig auf das Vorliegen einer Infektion mit dem SARS-CoV-2-Virus getestet werden.



Schnuppertraining beim TV Germania Dillingen
Insgesamt über 50 Kinder in den verschiedenen Bereichen haben am Sonntag, dem 31.10.21 die Gelegenheit genutzt, nicht nur in das Sportangbot des Vereins hineinzuschnuppern, sondern auch richtig Spass zu haben. Verschiedene Kinder- und Jugendabteilungen haben ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt, um den jungen Sportlern das Angebot des Vereins nahezubringen.



In der Pause sorgte eine Zaubershow für magische Unterhaltung, es gab auch Spass mit Riesenseifenblasen und kunstvollen Ballonfiguren vom Zauberer Lukas Hefner.
Für den kleinen Hunger gab es Würstchen vom Grill und zum Schluss konnte jedes Kind ein kleines Geschenk mitzunehmen.




Die SPROSSENWAND: Das neue papierlose Magazin des Deutschen Turner-Bundes ist online!
Auch der DTB hat sich mit der Einstellung des TurnMagazin von den gedruckten Medien verabschiedet. Das neue Online-Magazin kann man hier lesen: https://sprossenwand.dtb.de


Sport in den Ferien

Wir danken der Stadt Dillingen !
Die Turnhallen bleiben während der Sommerferien geöffnet. Und fast alle Gruppen unseres Vereins werden dieses Angebot nutzen !
Natürlich gilt auch in dieser Zeit das jeweilige Hygiene-Konzept.

Der Turnverein wünscht allen schöne und erholsame Ferien!



Abschied von Edgar Mann als Wanderwart

Nach 45 Jahren hört Edgar Mann als Wanderwart des TV Germania Dillingen auf. 1971 kam der heute 78-jährige, ursprünglich aus Merzig stammende, Edgar Mann durch die Heirat mit seiner Frau Edith nach Dillingen. Beide waren aktive Mitglieder in der Ski-Abteilung des TVG, als 1976 Edgar Mann die Leitung der Wanderabteilung angetragen wurde, die er gerne übernahm. Ab diesem Zeitpunkt arbeitete er jedes Jahr ein Wanderprogramm aus.
Gewandert wurden sonntags 20 – 30 km im Saarland, aber auch in angrenzenden Flusstälern, stets verbunden mit einer zünftigen Einkehr. Während der Sommerferien fanden auch mittwochs in der Dillinger Umgebung Wanderungen statt. Höhepunkt im Jahr war die einwöchige Wanderfahrt im August. Sie führte die Wandergruppe in Regionen Deutschlands aber auch in die Schweiz, nach Frankreich, Österreich und Spanien.
Altersbedingt musste nach 25 Jahren 2020 die Gruppe aufgelöst werden. Edgar Mann, ab diesem Zeitpunkt selbst Frührentner, führte aber die monatlichen Mittwochswanderungen weiter. In Anpassung an das Alter und die körperliche Fitness der 20 – 30 Teilnehmer war die Wanderstrecke nun auf ca. 10 Kilometer und eine Dauer von 3 Stunden begrenzt. Sie endete stets mit einer Einkehr als geselligem Abschluss, zu dem auch Mitglieder, die des Wanderns nicht mehr in der Lage waren, hinzukamen.
Die jährlichen Wanderfahrten wurden zusammen mit lokalen Reiseunternehmen organisiert und führten zum Beispiel an die Costa Brava, den Rennsteig, in die Toskana und in die Provence. Aber auch in Eigenregie leitete Edgar Mann Wanderwochen in der Vulkaneifel, an der Deutschen Weinstraße und im Spreewald – um nur einige Ziele zu nennen. Seine letzte Wanderreise führte 2020 zu den Königsschlössern bei Füssen und Schwangau.
Edgar Mann war aber nicht nur als Wanderwart engagiert, sondern arbeitete jahrelang im Vorstand des Vereins mit, half bei der Organisation und Ausrichtung zahlreicher Veranstaltungen.
Bereits 2020 äußerte er den Wunsch, seine Ämter im Verein abzugeben, weil ihm altersbedingt das Planen und Organisieren immer schwerer falle und er Platz machen möchte für Jüngere mit neuen Ideen. Er und seine Frau Edith verbleiben als ganz „normale“ Mitglieder in den Sportgruppen.
Der TV Germania dankt dem scheidenden Wanderwart für sein jahrzehntelanges Engagement und wünscht ihm und seiner Frau alles Gute für die Zukunft. Was jetzt schon klar ist: Edgar Mann wird dem TV Germania in seinen Ämtern fehlen.
Die Wandergruppe wird nun kommissarisch von dem Ehepaar Heidi und Peter Gergen geführt. Jeden 1. Mittwoch im Monat trifft sich die Gruppe um 9.00 Uhr am kostenlosen Bahn-Parkplatz in Dillingen.


Marius Püschel erturnte bei der Deutschen Jugendmeisterschaft Gerätturnen Männer in Halle am Boden den dritten Platz. Herzlichen Glückwunsch!

Bronze für Turntalent Marius Püschel

Bei den diesjährigen Deutschen Jugend Meisterschaften vom 25.06 – 27.06. in Halle/Saale gewann der 14-jährige Marius Püschel nach einem erfolgreichen Wettkampf die Bronze-Medaille am Boden. Es ist seine erste Medaille bei Deutschen Meisterschaften. In der Gesamtwertung erreichte er in seiner Altersklasse Platz 14. Dem Finale waren zuvor der Pflicht- und Kür-6-Kampf vorausgegangen, bei denen er sich als Viertbester am Boden qualifizieren konnte.
Marius, Schüler des ASG in Dillingen, begann seine Turnerlaufbahn mit 7 Jahren in der Turntalentschule in Dillingen, wo er von Sergej Charkov trainiert wurde. Bei seinem allerersten Wettkampf, es waren die Gaumeisterschaften des Turngau Saar Mosel 2015, belegte er direkt den 1. Platz. In den Jahren 2015 bis 2017 wurde er gleich 3-mal in Folge Saarlandmeister im Bereich Breitensport. Seit 2017 trainiert er 6-mal die Woche jeweils 3 Stunden im Turnzentrum Saarbrücken am Olympiastützpunkt unter Vladimir Sokolov. 2018 und 2019 wurde er Saarlandmeister im Bereich Leistungssport. 2020 und 2021 belegte er Platz 2 bei den Saarlandmeisterschaften. Seit 2019 turnt er für die TG Saar in der Nachwuchsbundesliga. Bei den Deutschen Jugend Meisterschaften 2019 erreichte er den 12. Platz in seiner Altersklasse.
Der TV Germania Dillingen gratuliert dem jungen Sportler und wünscht ihm viel Erfolg für seine weitere Karriere.


Der Vorstand sagt Danke!

Wir sind sehr dankbar für jedes Mitglied, das uns auch in diesem schwierigen Jahr seit der Corona Pandemie die Treue gehalten hat. Die Pandemie hält uns jetzt schon ein Jahr in Atem. Unser Sport ist durch die Einschränkungen, die zu unser aller Schutz getroffen wurden, in besonderem Maße betroffen.
DANKE an alle Mitglieder, die uns auch während des Lockdowns, die Treue gehalten haben! Ihr seid einfach die Besten. Als kleine Geste des Dankes hat der Vorstand des TV Dillingen nun entschieden, im anstehenden Quartalseinzug nur den symbolischen Betrag von 1 Euro abzubuchen!
Wir wünschen Euch schöne Ferien, frohe Ostern und bleibt gesund!


Die Geschäftsstelle des Vereins ist wieder geöffnet.

Aufgrund der durch Corona bedingten Kontaktbeschränkungen ist der Zutritt auf eine Person beschränkt. Es gelten die aktuellen Hygieneregeln (Maskenpflicht)


Turnen an der Saar online lesen

Die Zeitung des STB ist online abrufbar unter der Adresse: https://www.stb.saarland/turnmagazin/


Landesturnfest 2022 in Völklingen abgesagt
(STB 08.03.2021)

Vor dem Hintergrund des allgemeinen Pandemiegeschehens haben sich der Saarländische Turnerbund und die Stadt Völklingen darauf verständigt,das für 2022 in Völklingen geplante Turnfest abzusagen.


Der Turnverein Germania Dillingen wünscht allen für 2021 alles Gute, vor allem Gesundheit!
Wir alle können nur auf eine baldige Rückkehr zur relativen Normalität hoffen.


Liebe Mitglieder,
das Jahr 2020 neigt sich dem Ende.
Dieses seltsame Jahr hat uns allen viel viel abverlangt. Leider hat es auch immer wieder unseren Sport zum Stillstand gezwungen. Auch gab es keine Wettkämpfe, keine Veranstaltungen, keine Feste.
Wir hoffen aber sehr, und sind auch sehr optimistisch, dass wir im nächsten Jahr wieder alle aktiv Sport treiben können und wir freuen uns darauf! Wir freuen uns euch in unserer Sportstunde bzw. beim Training wiederzusehen.
Wir wollen uns bedanken bei all unseren Mitgliedern! DANKE für das Durchhaltevermögen und DANKE für die Treue zum Verein.
Wir wünschen euch ein besinnliches Weihnachtsfest und für das neue Jahr alles Gute, vor allem Gesundheit!
Eure Trainerinnen und Trainer und der gesamte Vorstand


Da coronabedingt die Mitgliederversammlung 2020 mit Vorstandswahl nicht stattfinden kann, verlängert sich die Amtszeit des aktuellen Vorstandes um ein Jahr. Rechtlicher Hintergrund ist eine Sonderregelung des Vereinsrechts.


Turnfest 2021 in Leipzig abgesagt
(dtb.de 21.10.2020 13:00)

Das Internationale Deutsche Turnfest wird im kommenden Jahr nicht stattfinden. Aufgrund der Entwicklung des Pandemiegeschehens wird nach intensivem Austausch zwischen dem DTB, der Stadt Leipzig, dem Freistaat Sachsen und dem Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat die vom 12. bis 16. Mai 2021 geplante Austragung des weltweit größten Breiten- und Spitzensportevents in Leipzig abgesagt.


#WILLKOMMENZURÜCK #DANKEFÜREUREGEDULD

Und natürlich auch auf Facebook: facebook.com/TVDillingen


Die Inhalte der Seite werden überarbeitet und ständig ergänzt.
Das Design und Layout wird abschließend angepaßt.