Aktuelles

Terminankündigung
Die diesjährige Mitgliederversammlung findet am
Freitag, 16.09.2022 um 18:00 Uhr statt.
Ort: im Gemeindehaus „Überm Berg“
Schwerpunkt der Tagesordnung: Wahlen

Die Einladung und Tagesordnung gibt es hier zum
Download


Südwestdeutsche Seniorenmeisterschaften Leichtathletik
Am Samstag, 16. Juli 2022, fanden im Dillinger Parkstadion die südwestdeutschen Seniorenmeisterschaften der Leichtathletik statt.
Rund 300 Sportler*innen aus den LA-Verbänden Pfalz, Rheinland, Rheinhessen und dem Saarland ermittelten ihre Meister in folgenden Disziplinen: 100 m, 200 m, 400 m, 800 m, 1500 m, 5000 m Lauf, 80, 100- und 110-m-Hürden, Hochsprung, Weitsprung, Kugelstoß und Speerwurf.
Als Gäste waren Athleten aus Hessen, Hamburg, Frankreich und Belgien ebenfalls am Start.
Für den TV Dillingen waren Silvia Gallelli und Dunja Koglin sehr erfolgreich: Silvia gewann die 100 und 200 m der Klasse W60, ihre Tochter Dunja siegte über 200 m und wurde zweite über 100 m W30.

Bilder von Lutwin Jungmann und Uwe Glaub


Der Verein verabschiedet sich von
Lieselotte Schamper
die am 30.06. verstorben ist
Sie war wie ihr Mann Leo Ehrenmitglied im Verein
Wir werden ihr ein ehrendes Andenken bewahren .


Tag des Sports
Am 09. Juli fand bei bestem Sommerwetter der „Tag des Sports“ statt. Zahlreiche Besucher waren gekommen, um mit ihren Kindern das Angebot der Vereine zu erleben. Begleitet von einem vielfältigen Rahmenprogramm, das unter Anderem vom Zauberkünstler Lukas Hefner gestaltet wurde, konnten an zahlreichen Stationen die unterschiedlichsten Sportangebote ausprobiert werden.
Der TV Germania Dillingen war mit mehreren Jugendabteilungen vertreten. So konnten interessierte Kinder beim Jazzdance, Kunstradfahren, Leichtathletik, Trampolin und Turnen reinschnuppern. Der Andrang war groß und die Kids hatten sichtlich Spass.
Für diese schöne Veranstaltung geht unser Dank an alle teilnehmenden Abteilungen und deren Helfer.


Start in die Freiluftsaison!
Unsere Leichtathletik-Minis trainieren jetzt jeden Donnerstag im Parkstadion.
16:30 – 17:30 Uhr


Es ist wieder soweit, es darf gesammelt werden!
https://scheinefuervereine.rewe.de
Die Ausgabe der Vereinsscheine läuft im Zeitraum vom 25.04. bis 05.06.2022, jedoch nur solange der Vorrat reicht und nur in teilnehmenden REWE-Märkten sowie bei Bestellung über den REWE Onlineshop (Liefer- oder Abholservice). Kundinnen und Kunden erhalten beim Einkauf in REWE-Märkten pro 15€ Einkaufswert 1 Vereinsschein gratis, der dann einem Amateur-Sportverein zugeordnet werden kann.

Wir haben in den letzten Jahren viele schöne Sachen durch diese Aktion bekommen und wollen auch in diesem Jahr erfolgreich sein.
Unterstützt Euren Verein und holt Euch nach dem Einkauf die Vereinsscheine und fragt danach. Es gibt für die Scheine zum Beispiel Sportgeräte oder Trainingsbekleidung. Im REWE-Markt Dillingen ist eine Samelbox für unseren Verein aufgestellt, die Scheine können auch in den Briefkasten der Geschäftsstelle eingeworfen werden oder auch selbst auf der REWE-Seite „Scheine für Vereine“ eingegeben und dem TV Germania zugeordnet werden. Viel Spaß beim Sammeln!


Riesenüberraschung beim Kinderturnen
Echte Osterhasen kamen zu Besuch in die Turnstunde!
Unsere Minis konnten die mitgebrachten vier Kaninchen ausgiebig bestaunen und streicheln.
Alle waren begeistert.
Vielen Dank an Ralf!
(und an die Kaninchen)


Hilfe für die Ukraine
Um den Menschen im Krisengebiet rasch Hilfe zukommen zu lassen, wird eine private Initiative noch in dieser Woche einen Hilfstransport organisieren.
Der TV Germania Dillingen unterstützt diese Aktion und hilft mit einer Sachspende. Hierbei kommen Dinge des täglichen Bedarfs zum Einsatz, die gut und problemlos zu transportieren sind sowie dringend benötigte Decken und Schlafsäcke. Auch speziell an die Kleinsten hat man gedacht und auch einige Trostspender wurden nicht vergessen.


Maskenregelung beim Kinderturnen

Aufgrund der Entwicklung des Infektionsgeschehens hat der Vorstand bereits im Dezember 2021 beschlossen, dass bei Jugendgruppen, also auch bei Kindergruppen, ein tagesaktueller, negativer Test vorliegen muss. Dieser Beschluß wurde am 31.01.22 bestätigt. Mit der Neuregelung der Rechtsverordnung, die am 04.03.22 in Kraft trat, entfällt die Pflicht zum Tragen einer Maske in der Halle.



Wonderwoman, Prinzessinen und vieles mehr!
Bunte Fastnachtsturnstunde bei den Leichtathletik-Minis und im Jazz-Dance

Im letzten Training vor den Ferien durften die Kinder verkleidet zur Turnstunde kommen. Die Kinder freuten sich sehr und hatten viel Spaß. Das Training beginnt wieder nach den Ferien ab dem 3. März.

Leichtathletik für Kinder ab 4 Jahren immer donnerstags von 16:15 Uhr bis 17:15 Uhr in der Turnhalle der Odilienschule.
Kinder, die gerne tanzen, tanzen Jazz-Dance, im Moment in der Römerhalle in Pachten immer freitags von 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr.
Kinderturnen im Moment montags von 15:00 Uhr bis 16:30 Uhr und anschließend Eltern-Kind-Turnen von 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr in der Turnhalle der Odilienschule.


Leichtathletik Minis

Leichtathletik-Training im Winter, ja geht denn das?
Natürlich, sagt unsere junge Trainerin Katerina, denn: Leichtathletik macht auch in der Halle Spass.
Mit einem kreativen Trainingsparcours und und abwechslungsreichen Übungen bietet sie den jungen Sportlern auch in der kalten Jahreszeit anspruchsvollen Hallensport. Interessierte Kinder, die einmal in die Welt der Leichtathletik hineinschnuppern wollen oder auch gleich richtig mitmachen wollen, können gerne dazukommen.

Trainiert wird Donnerstag, ab 16:15 Uhr in der Sporthalle Odilienschule.

Die Abteilung hat ihren Trainingsbetrieb gerade erst aufgenommen und freut sich auf weitere neue Mitglieder.


Erste Turnstunde im neuen Jahr

Man konnte ihnen die Freude ansehen: am Montag, dem 10.01. durften die Kinder aus der Kindergartengruppe zum ersten Mal im neuen Jahr wieder in die Sporthalle. Laut Vorstandsbeschluß dürfen die Kids, die alle unter sechs Jahren sind, auch ohne Maske in der Halle toben.


Aktuelle News der Abteilung RADSPORT

Bereits zu Beginn des neuen Jahres 2022 können sich die Radsportler des TV Germania Dillingen freuen. Denn der Saarländische Radfahrer-Bund hat seine Nominierung von Sportlern für den D-Kader und auch den Nachwuchskader bekannt gegeben:

Nominiert in der Klasse U19 für den D-Kader ist die Sportlerin Hannah Schäfer:

Sie ist bereits seit einigen Jahren für den D-Kader erfolgreich nominiert und kann somit ihre sportlichen Leistungen weiter vorantreiben.



Hannah Schäfer befindet sich derzeit in den USA und wird ab Juni 2022 wieder in unserem Training dabei sein.


Nominiert in der Klasse U13 für den Nachwuchskader ist unser Sportler Raphael Groß:

Raphael Groß hat erst in Mai 2021 mit dem Einradfahren angefangen.



Er hat das Einradfahren schnell erlernt, dann die ersten Kunstradübungen trainiert und bei seinem ersten Wettkampf im September 2021, dem Bambi-Cup, den ersten Platz erreicht.


Bereits im November 2021 wurde er für den Sichtungslehrgang des Nachwuchskaders eingeladen und hat sich schon nach einem halben Jahr etabliert.

Wir wünschen den beiden Sportlern viel Erfolg bei den Kader-Maßnahmen des Saarländischen Radfahrer-Bundes.

Mit sportlichen Grüßen

Trainer Frank Gindorf
TV Germania Dillingen, Abteilung RADSPORT

Der Vorstand des Vereins gratuliert den jungen Sportlern und wünscht weiterhin viel Erfolg!


Turntalent in den Kader nominiert

Auf Grund seiner sportlichen Leistungen im herausfordernden Wettkampfjahr 2021 hat der Deutsche Turner-Bund unseren jungen Turner Marius Püschel in den Nachwuchskader 2 für das Jahr 2022 nominiert. Der DTB begründete dies auch mit den Zukunftsperspektiven von Marius.
Der Turnverein Germania Dillingen gratuliert ganz herzlich und wünscht Marius für die Zukunft weiterhin alles Gute und viel sportlichen Erfolg.






Stockbrotbacken – auch in der kalten Jahreszeit ein beliebtes Event
Bei recht winterlichen Temperaturen kämen über zwanzig Kinder aus der Eltern-Kind-Gruppe mit ihren Eltern in den Schulhof der Odilienschule. Die Kinder hatten Spaß am Lagerfeuer und konnten sich über ein selbstgebackenes Stockbrot freuen. Bei den ganz Kleinen mußte Mama oder Papa
natürlich noch etwas mithelfen.


Saarländischer Turnnachwuchs erfolgreich beim Christmas Cup in Luxemburg

(Bericht auf der Seite des STB / Auszüge)

Am 12. Dezember fand im luxemburgischen Bettembourg der 22. Christmas Cup statt. Deutsche Turner aus dem Saarland und aus Bochum sowie aus den Nachbarländern Belgien, Frankreich, den Niederlanden und Luxemburg nutzeten diese tolle Veranstaltung im Nachwuchsbereich, um ihr Können unter Beweis zu stellen.
. . .
Bei den ältesten Startern des Feldes erzielten die Saarländer Marius Püschel, Yukio Sato und Jona Bartone den 6. Platz in der Mannschaftswertung. Weiterhin konnte Marius mit guten 65,366 Punkten den achten Platz in der Einzelwertung erturnen.



Nikolaus bei der Eltern-Kind-Gruppe

Zur großen Freude unserer jüngsten Turnerinnen und Turner kam heute der Nikolaus an die Sporthalle der Odilienschule und besuchte dort 21 Kinder mit ihren Eltern. Natülich wurden gemeinsam Nikolauslieder gesungen und Gedichte vorgetragen. Jedes Kind erhielt einen Schokonikolaus und es gab leckere Würstchen Würstchen vom Grill. Die ganze Veranstaltung fand im Freien unter Beachtung der 2G-Regel statt.


Die neue Abteilung Hallenradsport bietet für Interessierte zum Kennenlernen ein

Schnuppertraning
an.

Ab sofort können Kinder ab 8 Jahren an einem Schnuppertraning teilnehmen.

Trainingszeiten für das spezielle Radtraining:

Fr 18:30 – 20:00 Odilenschule Dillingen, Sporthalle
Böckingstraße

Kleidung:
Gymnastikschuhe
eng anliegende, lange Gymnastikhose
T-Shirt

Weitere Trainingszeiten nach Absprache:
je nach Leistungsgrad und Qualifikation und individuell erstellten Trainingsplan mit:
Ausdauer, Beweglichkeit, Kraft, Koordination



Am 30. und 31. Oktober 2021 fand in der Großsporthalle in Schwäbisch Gmünd der Deutschland-Pokal Gerätturnen männlich statt. Unter der Startnummer 356 trat der Turner Marius Püschel aus unserem Verein an. Er erzielte an jedem Gerät gute Ergebnisse, am besten war die Bodenwertung mit 12,55 Punkten. Leider hatte er am Barren etwas Pech mit dem Abgang, dort hat er den Doppelsalto überdreht. Insgesamt erreichte er mit 65,000 Punkten in der Altersklasse 13/14 einen erfreulichen 9. Platz im ersten Drittel. Marius ist Kadermitglied, seine Leistung kommt nicht von ungefähr: er trainiert 5 mal in der Woche in Saarbrücken. Der Kommentator bezeichnete ihn als einen guten Springer mit viel akrobatischem Potenzial.

Deutschland-Pokal M 13-14
Platz 9 Punkte: 65,000
Boden Pferd Ringe Sprung Barren Reck
12,55 10,05 10,40 11,70 10,60 9,70




Schnuppertraining beim TV Germania Dillingen
Insgesamt über 50 Kinder in den verschiedenen Bereichen haben am Sonntag, dem 31.10.21 die Gelegenheit genutzt, nicht nur in das Sportangbot des Vereins hineinzuschnuppern, sondern auch richtig Spass zu haben. Verschiedene Kinder- und Jugendabteilungen haben ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt, um den jungen Sportlern das Angebot des Vereins nahezubringen.



In der Pause sorgte eine Zaubershow für magische Unterhaltung, es gab auch Spass mit Riesenseifenblasen und kunstvollen Ballonfiguren vom Zauberer Lukas Hefner.
Für den kleinen Hunger gab es Würstchen vom Grill und zum Schluss konnte jedes Kind ein kleines Geschenk mitzunehmen.


Die SPROSSENWAND: Das neue papierlose Magazin des Deutschen Turner-Bundes ist online!
Auch der DTB hat sich mit der Einstellung des TurnMagazin von den gedruckten Medien verabschiedet. Das neue Online-Magazin kann man hier lesen: https://sprossenwand.dtb.de


Sport in den Ferien

Wir danken der Stadt Dillingen !
Die Turnhallen bleiben während der Sommerferien geöffnet. Und fast alle Gruppen unseres Vereins werden dieses Angebot nutzen !
Natürlich gilt auch in dieser Zeit das jeweilige Hygiene-Konzept.

Der Turnverein wünscht allen schöne und erholsame Ferien!



Abschied von Edgar Mann als Wanderwart

Nach 45 Jahren hört Edgar Mann als Wanderwart des TV Germania Dillingen auf. 1971 kam der heute 78-jährige, ursprünglich aus Merzig stammende, Edgar Mann durch die Heirat mit seiner Frau Edith nach Dillingen. Beide waren aktive Mitglieder in der Ski-Abteilung des TVG, als 1976 Edgar Mann die Leitung der Wanderabteilung angetragen wurde, die er gerne übernahm. Ab diesem Zeitpunkt arbeitete er jedes Jahr ein Wanderprogramm aus.
Gewandert wurden sonntags 20 – 30 km im Saarland, aber auch in angrenzenden Flusstälern, stets verbunden mit einer zünftigen Einkehr. Während der Sommerferien fanden auch mittwochs in der Dillinger Umgebung Wanderungen statt. Höhepunkt im Jahr war die einwöchige Wanderfahrt im August. Sie führte die Wandergruppe in Regionen Deutschlands aber auch in die Schweiz, nach Frankreich, Österreich und Spanien.
Altersbedingt musste nach 25 Jahren 2020 die Gruppe aufgelöst werden. Edgar Mann, ab diesem Zeitpunkt selbst Frührentner, führte aber die monatlichen Mittwochswanderungen weiter. In Anpassung an das Alter und die körperliche Fitness der 20 – 30 Teilnehmer war die Wanderstrecke nun auf ca. 10 Kilometer und eine Dauer von 3 Stunden begrenzt. Sie endete stets mit einer Einkehr als geselligem Abschluss, zu dem auch Mitglieder, die des Wanderns nicht mehr in der Lage waren, hinzukamen.
Die jährlichen Wanderfahrten wurden zusammen mit lokalen Reiseunternehmen organisiert und führten zum Beispiel an die Costa Brava, den Rennsteig, in die Toskana und in die Provence. Aber auch in Eigenregie leitete Edgar Mann Wanderwochen in der Vulkaneifel, an der Deutschen Weinstraße und im Spreewald – um nur einige Ziele zu nennen. Seine letzte Wanderreise führte 2020 zu den Königsschlössern bei Füssen und Schwangau.
Edgar Mann war aber nicht nur als Wanderwart engagiert, sondern arbeitete jahrelang im Vorstand des Vereins mit, half bei der Organisation und Ausrichtung zahlreicher Veranstaltungen.
Bereits 2020 äußerte er den Wunsch, seine Ämter im Verein abzugeben, weil ihm altersbedingt das Planen und Organisieren immer schwerer falle und er Platz machen möchte für Jüngere mit neuen Ideen. Er und seine Frau Edith verbleiben als ganz „normale“ Mitglieder in den Sportgruppen.
Der TV Germania dankt dem scheidenden Wanderwart für sein jahrzehntelanges Engagement und wünscht ihm und seiner Frau alles Gute für die Zukunft. Was jetzt schon klar ist: Edgar Mann wird dem TV Germania in seinen Ämtern fehlen.
Die Wandergruppe wird nun kommissarisch von dem Ehepaar Heidi und Peter Gergen geführt. Jeden 1. Mittwoch im Monat trifft sich die Gruppe um 9.00 Uhr am kostenlosen Bahn-Parkplatz in Dillingen.


Marius Püschel erturnte bei der Deutschen Jugendmeisterschaft Gerätturnen Männer in Halle am Boden den dritten Platz. Herzlichen Glückwunsch!

Bronze für Turntalent Marius Püschel

Bei den diesjährigen Deutschen Jugend Meisterschaften vom 25.06 – 27.06. in Halle/Saale gewann der 14-jährige Marius Püschel nach einem erfolgreichen Wettkampf die Bronze-Medaille am Boden. Es ist seine erste Medaille bei Deutschen Meisterschaften. In der Gesamtwertung erreichte er in seiner Altersklasse Platz 14. Dem Finale waren zuvor der Pflicht- und Kür-6-Kampf vorausgegangen, bei denen er sich als Viertbester am Boden qualifizieren konnte.
Marius, Schüler des ASG in Dillingen, begann seine Turnerlaufbahn mit 7 Jahren in der Turntalentschule in Dillingen, wo er von Sergej Charkov trainiert wurde. Bei seinem allerersten Wettkampf, es waren die Gaumeisterschaften des Turngau Saar Mosel 2015, belegte er direkt den 1. Platz. In den Jahren 2015 bis 2017 wurde er gleich 3-mal in Folge Saarlandmeister im Bereich Breitensport. Seit 2017 trainiert er 6-mal die Woche jeweils 3 Stunden im Turnzentrum Saarbrücken am Olympiastützpunkt unter Vladimir Sokolov. 2018 und 2019 wurde er Saarlandmeister im Bereich Leistungssport. 2020 und 2021 belegte er Platz 2 bei den Saarlandmeisterschaften. Seit 2019 turnt er für die TG Saar in der Nachwuchsbundesliga. Bei den Deutschen Jugend Meisterschaften 2019 erreichte er den 12. Platz in seiner Altersklasse.
Der TV Germania Dillingen gratuliert dem jungen Sportler und wünscht ihm viel Erfolg für seine weitere Karriere.


Der Vorstand sagt Danke!

Wir sind sehr dankbar für jedes Mitglied, das uns auch in diesem schwierigen Jahr seit der Corona Pandemie die Treue gehalten hat. Die Pandemie hält uns jetzt schon ein Jahr in Atem. Unser Sport ist durch die Einschränkungen, die zu unser aller Schutz getroffen wurden, in besonderem Maße betroffen.
DANKE an alle Mitglieder, die uns auch während des Lockdowns, die Treue gehalten haben! Ihr seid einfach die Besten. Als kleine Geste des Dankes hat der Vorstand des TV Dillingen nun entschieden, im anstehenden Quartalseinzug nur den symbolischen Betrag von 1 Euro abzubuchen!
Wir wünschen Euch schöne Ferien, frohe Ostern und bleibt gesund!


Die Geschäftsstelle des Vereins ist wieder geöffnet.

Aufgrund der durch Corona bedingten Kontaktbeschränkungen ist der Zutritt auf eine Person beschränkt. Es gelten die aktuellen Hygieneregeln (Maskenpflicht)


Turnen an der Saar online lesen

Die Zeitung des STB ist online abrufbar unter der Adresse: https://www.stb.saarland/turnmagazin/


Landesturnfest 2022 in Völklingen abgesagt
(STB 08.03.2021)

Vor dem Hintergrund des allgemeinen Pandemiegeschehens haben sich der Saarländische Turnerbund und die Stadt Völklingen darauf verständigt,das für 2022 in Völklingen geplante Turnfest abzusagen.


Der Turnverein Germania Dillingen wünscht allen für 2021 alles Gute, vor allem Gesundheit!
Wir alle können nur auf eine baldige Rückkehr zur relativen Normalität hoffen.


Liebe Mitglieder,
das Jahr 2020 neigt sich dem Ende.
Dieses seltsame Jahr hat uns allen viel viel abverlangt. Leider hat es auch immer wieder unseren Sport zum Stillstand gezwungen. Auch gab es keine Wettkämpfe, keine Veranstaltungen, keine Feste.
Wir hoffen aber sehr, und sind auch sehr optimistisch, dass wir im nächsten Jahr wieder alle aktiv Sport treiben können und wir freuen uns darauf! Wir freuen uns euch in unserer Sportstunde bzw. beim Training wiederzusehen.
Wir wollen uns bedanken bei all unseren Mitgliedern! DANKE für das Durchhaltevermögen und DANKE für die Treue zum Verein.
Wir wünschen euch ein besinnliches Weihnachtsfest und für das neue Jahr alles Gute, vor allem Gesundheit!
Eure Trainerinnen und Trainer und der gesamte Vorstand


Da coronabedingt die Mitgliederversammlung 2020 mit Vorstandswahl nicht stattfinden kann, verlängert sich die Amtszeit des aktuellen Vorstandes um ein Jahr. Rechtlicher Hintergrund ist eine Sonderregelung des Vereinsrechts.


Turnfest 2021 in Leipzig abgesagt
(dtb.de 21.10.2020 13:00)

Das Internationale Deutsche Turnfest wird im kommenden Jahr nicht stattfinden. Aufgrund der Entwicklung des Pandemiegeschehens wird nach intensivem Austausch zwischen dem DTB, der Stadt Leipzig, dem Freistaat Sachsen und dem Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat die vom 12. bis 16. Mai 2021 geplante Austragung des weltweit größten Breiten- und Spitzensportevents in Leipzig abgesagt.


#WILLKOMMENZURÜCK #DANKEFÜREUREGEDULD

Und natürlich auch auf Facebook: facebook.com/TVDillingen


Die Inhalte der Seite werden überarbeitet und ständig ergänzt.
Das Design und Layout wird abschließend angepaßt.