TV Dillingen

www.tvdillingen.de

Bericht über die Mitgliederversammlung des TV Germania 1899 Dillingen e.V.

Am 29.11.2018 fand die Mitgliederversammlung des TV Dillingen im Reinhards Café statt.

In diesem Jahr standen die Vorstandswahlen an.

Die Vorsitzende Claudia Stass-Amann begrüßte die zahlreich erschienenen  Vereinsmitglieder und gab ihren Bericht über das Vereinsgeschehen des vergangenen Jahres ab. Desgleichen berichteten auch die übrigen Vorstandsmitglieder und Abteilungsleiter über die regen Aktivitäten in ihren Sparten und Abteilungen. Der Geschäftsführer Thomas Buhn fasste die Vorstandsarbeit zusammen und gab einen Rückblick über die Veranstaltungen in diesem Jahr. Nächstes Jahr wird der Verein 120 Jahre alt. Anlässlich dessen feiern wir am Samstag, den 07.09.19, in und um die Sporthalle West herum. Wir planen ein gemütliches Beisammensein mit Ehrungen. Außerdem wurde der Vorstand durch die Versammlung entlastet. Ein neuer Vorstand wurde gewählt: Die erste Vorsitzende bleibt Claudia Stass-Amann. Am neuen Vorstand hat sich gegenüber dem alten nichts geändert. Ihr Stellvertreter ist Sergej Charkow, Geschäftsführer ist Thomas Buhn, Kassierer ist Peter Fischer und stellvertretende Kassiererin Sandra Schuchmann. Beisitzer sind weiterhin für den Gesundheitsbereich Miriam Beckinger, für die Frauengruppe Ursel Hein, für die Jugendgruppe Bettina Seidel und die Öffentlichkeitsarbeit Beate Neibecker-Mees sowie Edgar Mann. Zu den Kassenprüfern gehören Karin Philippi, Jürgen Marx und Edith Mann. Zum Schluss bedankte sich Claudia bei allen Teilnehmern für den harmonischen Verlauf der Sitzung und schloss die Mitgliederversammlung. Danke für Eure Teilnahme.


Mitgliederversammlung

Bei der Mitgliederversammlung mit Neuwahlen am 29.11.18 haben die Mitglieder den bisherigen Vorstand im Amt bestätigt.

Der Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

1. Vorsitzende: Claudia Stass-Amann
stv. Vorsitzender: Sergej Charkov
Geschäftsführer: Thomas Buhn
Kassierer: Peter Fischer, Sandra Schuchmann

Beisitzer: Miriam Beckinger, Ursel Hein, Beate Neibecker-Mees, Bettina Seidel

Die Amtszeit des gewählten Vorstands beläuft sich wie immer auf zwei Jahre.


 

 

TV Dillingen

www.tvdillingen.de

Auftritt der Jazz-Dance-Girls am Tag der Kinderrechte

Am Freitag traten die Jazz-Dance-Girls im Rathaus in Dillingen auf. Am Tag der Kinderrechte gab es im ersten Obergeschoss ein bunt gestaltetes Kinderprogramm. Die Kinder malten, bastelten und ließen Luftballons steigen. Die Mädels zeigten im Anschluss zwei Tänze im Sitzungssaal. Vielen Dank, es hat uns viel Spaß gemacht.

 

St. Martin im Kinderturnen und im Mutter-Kindturnen am Dienstag


Schnuppertraining Step-Aerobic

Der TVG Dillingen bietet am Dienstag, den 25.09.2018 von 18 bis 19 Uhr in der Turnhalle der Odilienschule eine Schnupperstunde Step-Aerobic an.

Step-Aerobic ist ein aerobes Fitnesstraining auf Musik, das mit einer höhenverstellbaren, rechteckigen Plattform durchgeführt wird. Das Training zeichnet sich durch ein variantenreiches Herauf- und Herabsteigen auf und von diesem Step aus, wobei gleichzeitig verschiedenartig ausgeführte Armbewegungen eingesetzt werden können. Step-Aerobic eignet sich hervorragend als Herz-Kreislauftraining und zur Muskelkräftigung, verbrennt Kalorien und macht super viel Spaß!!!

Nach den Herbstferien beginnen montags um 19 Uhr und dienstags um 18 Uhr neue Kurse.

Anmeldung und weitere Informationen bei Miriam Beckinger, Tel.: 06838/85656

Standfest und stabil – neues Bewegungsangebot für ältere Mitbürger

Wacklige Beine beim Gehen, Unsicherheit beim Spaziergang, Stolpern auf unebenen Wegen: Wenn man älter wird, geht zunehmend die Standfestigkeit verloren. Aber diese kann man trainieren. Der TVG Dillingen bietet ab Freitag, 17. August 2018, ein ganzheitliches Gesundheitsprogramm für ältere Menschen an, die dem Verlust der Standfestigkeit vorbeugen wollen.

Leider stürzen ältere Menschen relativ häufig. Nur 10% der Stürze sind durch äußere Kräfte oder Umstände verursacht. Es liegt vor allem an der nachlassenden oder fehlenden Muskelkraft und an der nachlassenden Gleichgewichtsfähigkeit, dass ältere Menschen so häufig hinfallen.

Diesem Umstand will der TVG Dillingen mit seinem neuen Kurs entgegenwirken. Das Ziel des Kurses ist die Verbesserung der individuellen gesundheitlichen Situation der Teilnehmer. Geübt werden vor allem Gleichgewicht, Muskelkraft und Bewegungssicherheit, um Stürze zu verhindern.

Dieser Kurs wird von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst.

Er findet 12 mal statt, jeweils freitags von 9.00 Uhr bis 10.30 Uhr in der kleinen Turnhalle der Odilienschule in Dillingen. Die Leitung hat Miriam Beckinger (Ergotherapeutin, Trainerin Präventions- und Rehabilitationssport).

Weitere Informationen und Anmeldung bitte unter Tel.  06838/85656.



TV Dillingen

www.tvdillingen.de

Sporttag an der Sophie-Scholl-Gemeinschaftsschule

Am Donnerstag vor dem letzten Schultag veranstaltete die Sophie-Scholl-Gemeinschaftsschule einen Sporttag. Die Schülerinnen und Schüler konnten sich für zwei Stationen aus einem reichhaltigen Sportangebot entscheiden. Hier eine kleine Auswahl: Baseball, Basketball, Bauchtanz, Crossfit, Drachenboot, Golf, Inline-Skating, Leichtathletik, Tai Chi, Tennis, Trampolin, Yoga und Jazz-Dance. So wurde der Vormittag in zwei Sportblöcke mit einer kleinen Pause eingeteilt. Es wurden auch zwei Jazz-Dance Blöcke angeboten. Hier nahmen Schülerinnen der Klassenstufe fünf bis neun teil. In zwei Stunden sammelten sie Erfahrungen im Dehnen, Springen, Drehen, Krafttraining und studierten einen Tanz ein. Vielen Dank an alle, es hat uns riesig viel Spaß gemacht.

TV Dillingen

www.tvdillingen.de

20 Jahre  Jazz-Dance des TV Germania Dillingen

unter der Leitung von Bettina Seidel

Tag der offenen Tür

Die Jazz-Dance-Abteilung, trainiert von Bettina Seidel, feierte am Freitag, den 15.06.18, ihr 20-jähriges Bestehen. In der Turnhalle der Römerschule in Pachten zeigten die Mädels ihre Tänze. Bei unserer Tombola gab es tolle Preise zu gewinnen. Außerdem wurde Kinderschminken angeboten und für das leibliche Wohl gesorgt. Seit 1998 trainieren tanzfreudige Mädchen im Alter zwischen vier und fünfzehn Jahren immer freitags. Die Mädels sind in zwei Gruppen aufgeteilt. Von 17.30 Uhr bis 18.30 Uhr studieren die Jüngeren bis neun Jahre Tänze ein, direkt im Anschluss die Älteren bis 19.45 Uhr. Es werden außerdem Krafttraining und Kraftspiele durchgeführt sowie Sprünge, Drehungen und einzelne Elemente gezeigt und erprobt.

Schaut bei Interesse doch einfach mal vorbei. Wir freuen uns auf euch.

Ansprechpartnerin: Bettina Seidel, Tel.: 06831/7641088

TV Dillingen

www.tvdillingen.de

Auftritt der Jazz-Dance-Girls

Hier traten die Jazz-Dance-Girls auf einem Geburtstag in Dillingen auf. Herzlichen Dank an alle.

TV Germania  Dillingen

www.tvdillingen.de

 

 

Neuer Kurs im TVG Dillingen

Fitnesstraining für Frauen und Männer

Nach einem kurzen Aufwärmprogramm werden abwechslungsreiche, einfache Ganzkörperbewegungen in Form von Intervalltraining durchgeführt, um so die Ausdauerleistungsfähigkeit des Herzens sowie auch die muskuläre Kraftausdauer zu stärken. Die leicht nachvollziehbaren Bewegungen können individuell in der Intensität variiert werden und sind deshalb sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene geeignet.

Der Kurs umfasst 10 Termine und beginnt am Montag, den 04. Juni 2018 um 20.00 Uhr. Trainingsort ist die Turnhalle der Odilienschule. Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.

Anmeldung und weitere Informationen bei Miriam Beckinger, Tel.: 06838/85656

 

TV Germania  Dillingen

www.tvdillingen.de

 

 

Neue Step-Aerobic-Kurse im TVG Dillingen

 


Step-Aerobic ist ein aerobes Fitnesstraining auf Musik, das mit einer höhenverstellbaren, rechteckigen Plattform durchgeführt wird. Das Training zeichnet sich durch ein variantenreiches Herauf- und Herabsteigen auf und von diesem Step aus, wobei gleichzeitig verschiedenartig ausgeführte Armbewegungen eingesetzt werden können. Step-Aerobic eignet sich hervorragend als Herz-Kreislauftraining, zur Muskelkräftigung und zur Schulung des Koordinationsvermögens und macht super viel Spaß!!!


Am Montag, den 04. Juni 2018 um 19.00 Uhr und am Dienstag, den 05. Juni 2018 um 18.00 Uhr beginnen Step-Choreographie-Kurse für Teilnehmer mit Grundkenntnissen. Trainingsort ist die Turnhalle der Odilienschule. Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.

Anmeldung und weitere Informationen bei Miriam Beckinger, Tel.: 06838/85656

 


TV Dillingen

www.tvdillingen.de

20 Jahre  Jazz-Dance des TV Germania Dillingen

unter der Leitung von Bettina Seidel

Tag der offenen Tür am Freitag, den 15. Juni

Die Jazz-Dance-Gruppe, trainiert von Bettina Seidel, wird in diesem Jahr 20 Jahre alt. Seit 1998 trainieren tanzfreudige Mädchen im Alter zwischen vier und fünfzehn Jahren immer freitags in der Turnhalle der Römerschule in Pachten. Die Mädels sind in zwei Gruppen aufgeteilt. Von 17.30 Uhr bis 18.30 Uhr studieren die Jüngeren bis neun Jahre Tänze ein, direkt im Anschluss die Älteren bis 19.45 Uhr. Es werden außerdem Krafttraining und Kraftspiele durchgeführt sowie Sprünge, Drehungen und einzelne Elemente gezeigt und erprobt. Ihr konntet uns auch 2017 auf verschiedenen Veranstaltungen sehen, wie z.B. auf dem SPD Sommerfest in der Innenstadt, beim evangelischen Gemeindefest, auf dem Sommerfest des TVD, bei der Kinderweihnachtsfeier und natürlich auch wieder 2018 auf dem Fastnachtsumzug in Dillingen. Am Freitag, den 15. Juni 2018, veranstalten wir einen Tag der offenen Tür in der Turnhalle der Römerschule zu unseren Trainingszeiten. Wir zeigen unsere Tänze und die Mädels haben eine Tombola vorberietet, bei der es tolle Preise zu gewinnen gibt. Außerdem ist für das leibliche Wohl gesorgt.

Schaut bei Interesse doch einfach mal vorbei. Wir freuen uns auf euch.

Ansprechpartnerin: Bettina Seidel, Tel.: 06831/7641088

 

 

 

TV Dillingen

www.tvdillingen.de

Fastnachtsturnstunde

Zu Fastnacht kamen die Jazz-Dance-Girls verkleidet zum Training. Es herrschte ein buntes Treiben, was die Kostüme anging. Wir probten unsere Tänze und ließen das Training mit Spiel und Spaß gemütlich ausklingen.

 

TV Dillingen

www.tvdillingen.de

20 Jahre  Jazz-Dance des TV Germania Dillingen

unter der Leitung von Bettina Seidel

Die Jazz-Dance-Gruppe, trainiert von Bettina Seidel, feiert dieses Jahr ihr 20-jähriges Jubiläum. Seit 1998 trainieren tanzfreudige Mädchen im Alter zwischen vier und fünfzehn Jahren immer freitags in der Turnhalle der Römerschule in Pachten. Die Mädels sind in zwei Gruppen aufgeteilt. Von 17.30 Uhr bis 18.30 Uhr studieren die Jüngeren bis neun Jahre Tänze ein, direkt im Anschluss die Älteren bis 19.45 Uhr. Es werden außerdem Krafttraining und Kraftspiele durchgeführt sowie Sprünge, Drehungen und einzelne Elemente gezeigt und erprobt. Ihr konntet uns auch 2017 auf verschiedenen Veranstaltungen sehen, wie z.B. auf dem SPD Sommerfest in der Innenstadt, beim evangelischen Gemeindefest, auf dem Sommerfest des TVD, bei der Kinderweihnachtsfeier und natürlich auch wieder 2018 auf dem Fastnachtsumzug in Dillingen. Gerne könnt ihr immer freitags zu unseren Trainingszeiten in der Turnhalle der Römerschule vorbeikommen und mittrainieren. Schaut bei Interesse doch einfach mal vorbei. Ansprechpartnerin: Bettina Seidel, Tel.: 06831/7641088

TV Dillingen

www.tvdillingen.de

Fastnachtsumzug

An ‚Fetten Donnerstag’ trafen sich die Jazz-Dance-Girls des TV Germania Dillingen vor der Eisdiele Vulcano. Anschließend machten wir uns bereit für den Start des Fastnachtsumzuges und stellten uns auf dem Hoyerswerda Platz auf. Trotz Kälte hatten wir alle viel Spaß während des Umzugs und beim Verteilen der Süßigkeiten. Nach dem Motto ‚Die Jazz-Dance-Girls in der Regenbogenwelt‘ verkleideten sich die Mädels u.a. als Marienkäfer, Einhorn, Fee, Prinzessin und Schmetterling. Der Umzug setzte sich zügig in Bewegung, so dass wir auch schnell an der Römerhalle ankamen. Sogar die Kleinsten schafften den Weg. Danke auch den Eltern, die uns unterstützt haben. Wir freuen uns auf nächstes Jahr und hoffen auf ein erfolgreiches sportliches Jahr 2018.

 

TV Germania  Dillingen

www.tvdillingen.de

 

 

Neues Kurs im TVG Dillingen

Fitnesstraining für Frauen und Männer

Nach einem kurzen Aufwärmprogramm werden abwechslungsreiche, einfache Ganzkörperbewegungen in Form von Intervalltraining durchgeführt, um so die Ausdauerleistungsfähigkeit des Herzens sowie auch die muskuläre Kraftausdauer zu stärken. Die leicht nachvollziehbaren Bewegungen können individuell in der Intensität variiert werden und sind deshalb sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene geeignet.

Der Kurs umfasst 10 Termine und beginnt am Montag, den 19. Februar 2018 um 20.00 Uhr. Trainingsort ist die Turnhalle der Odilienschule. Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.

Anmeldung und weitere Informationen bei Miriam Beckinger, Tel.: 06838/85656

 

TV Germania 1899 Dillingen e.V.

www.tvdillingen.de

Geräteturnen männlich

Die Turner des TV Germania haben die Saison 2017 erfolgreich beendet. Bei den Landesmeisterschaften Einzel wurden in den unterschiedlichsten Altersklassen gleich mehrere vordere Plätze belegt.

Altersklasse 16/17

Enzo Sanfilippo                              Platz 1

Natnael Gebremedhin                 Platz 2

 

Altersklasse 10/11

Marius Püschel                              Platz 1

Raphael Maurer                            Platz 3

Moritz Lehnert                              Platz 4

Fabian Senzig                                 Platz 10

 

Altersklasse 9 und jünger

Dario Scholl                                    Platz 2

Thorbjorn Landsberg                   Platz 4

 

Bei den Landesmeisterschaften Mannschaft hatte der TV Germania 2 Mannschaften in der Altersklasse 12 und jünger am Start. Mannschaft 1 belegte den 1. Platz, Mannschaft 2 den fünften.

In der Altersklasse Jahrgangsoffen hat der TVG mit einem sehr deutlichen Abstand von über 15 Punkten gewonnen.

Beim Deutschland Pokal in Cottbus war Marius Püschel bester Saarländer in seiner Altersklasse.

Der Verein  gratuliert allen erfolgreichen Wettkampfteilnehmern und wünscht ihnen für die Saison 2018 weiterhin viel Erfolg.

 

Trainiert werden die Geräteturner vom mehrfachen Olympiasieger Sergej Charkov. Von den Erfahrungen, die der Weltklasse-Turner  im Laufe seiner steilen sportlichen Karriere machen konnte und von seinem fundierten Wissen in der Trainingsarbeit profieren alle, die von ihm auf Wettkämpfe vorbereitet werden.

Alle Jungen ab 5 Jahren, die Interesse am Geräteturnen haben, sind herzlich eingeladen, dienstags und donnerstags von 15.30 – 17.00 Uhr am Training in der Kreissporthalle in Dillingen teilzunehmen.

 

TV Dillingen

www.tvdillingen.de

Weihnachtsgrüße

Wir wünschen allen Mitgliedern, Freunden und Gönnern
unseres Turnvereins eine schöne Adventszeit, frohe und gesegnete Weihnachtsfeiertage, einen guten Rutsch ins neue Jahr 2018 und viel Gesundheit für gute und sportliche Erfolge.

 

TV Dillingen

www.tvdillingen.de

Weihnachtstanz

Am Montag, den 11.12.17, feierte Lucia ihren 80. Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch. Die Jazz-Dance-Mädels traten dort auf. Bei leckerem Essen und Kuchen ließen wir den Abend gemütlich ausklingen. Danke

 

TV Dillingen

www.tvdillingen.de

Weihnachtstanzstunde

Im letzten Training vor den Weihnachtsferien haben die Jazz-Dance-Mädels gewichtelt. Jeder brachte ein kleines Geschenk mit, das an die anderen Kinder gelost wurde. So nahm jeder ein anderes Geschenk mit nach Hause. Mit Tanz, Musik und Plätzchen war es ein schöner Abschluss. Die Mädels trugen auswendig gelernte Gedichte vor. Auch bei der älteren Gruppe hat jeder ein anderes Mädel gewichtelt und für dieses ein kleines Geschenk besorgt. Wir wünschen allen eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr.  

TV Dillingen

www.tvdillingen.de

Weihnachtsfeier

Einen Tag vor dem 2. Advent, passend zu Nikolaus, feierten die Kinder des TV Dillingen ihre Weihnachtsfeier in der Römerhalle in Pachten. Ab 15.00 Uhr waren alle Eltern und Begleitpersonen eingeladen, das bunt gestaltete Programm der Kinder anzuschauen. Marina, Nadine, Marleen und Samia aus dem Turnverein führten durch das Programm. Umrahmt wurde die Feier durch den musikalischen Gesang  von Katharina und ihrem Partner mit der Gitarre. Mit Kaffee, Kuchen und Wienern war bestens für das leibliche Wohl gesorgt. Die Teilnehmer des ‚Mutter und Kind Turnens‘ und ‚fun for kids‘ sangen für uns ein Weihnachtslied und trugen Gedichte vor. Die Minis der Trampolinabteilung führten ihren Tanz passend dazu mit Weihnachtspäckchen vor. Verkleidet als Weihnachtsmänner zeigten die Kinder des Schülerturnens einen Tanz auf Weihnachtsmusik. Die Kunstturnmädels turnten als Nikoläuse am Schwebebalken und zeigten ihren Programmpunkt die Turnwichtelschule. Die Jazz-Dance-Mädels tanzen auf ‚oh Tannenbaum‘ und sangen anschließend das selbige Lied. Ein Trampolinermädchen las eine Weihnachtsgeschichte vor. Auch trugen die Mädels verschiedene Gedichte vor. Angelina spielte mit ihrem Saxophon zwei Weihnachtsstücke.  Die Turnerinnen des Geräteturnens turnten auf eine Musikkomposition.  Die Turnerbuben führten Bodenelemente und Sprünge auf dem Trampolin vor. Die Mädels vom Geräteturnen zeigten eine weihnachtliche Kür. Die Leistungsgruppe des Trampolins erfreute uns mit einem Tanz mit Seilen. Zum guten Schluss marschierte der Nikolaus in die Halle ein und schenkte allen Kindern einen Schokoladennikolaus mit einem Duschgel. Es war eine gelungene Kinderweihnachtsfeier. Vielen Dank. Wir bedanken uns auch bei allen Helfern und Mitgliedern, die die Feier ermöglicht haben.

 

TV Germania  Dillingen

www.tvdillingen.de

 

 

Neues Kurs im TVG Dillingen

Fitnesstraining für Frauen und Männer

Nach einem kurzen Aufwärmprogramm werden abwechslungsreiche, einfache Ganzkörperbewegungen in Form von Intervalltraining durchgeführt, um so die Ausdauerleistungsfähigkeit des Herzens sowie auch die muskuläre Kraftausdauer zu stärken. Die leicht nachvollziehbaren Bewegungen können individuell in der Intensität variiert werden und sind deshalb sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene geeignet.

Der Kurs umfasst 10 Termine und beginnt am Montag, den 20. November 2017 um 20.00 Uhr. Trainingsort ist die Turnhalle der Odilienschule. Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.

Anmeldung und weitere Informationen bei Miriam Beckinger, Tel.: 06838/85656

 

TV Germania  Dillingen

www.tvdillingen.de

 

 

Neue Step-Aerobic-Kurse im TVG Dillingen

 


Step-Aerobic ist ein aerobes Fitnesstraining auf Musik, das mit einer höhenverstellbaren, rechteckigen Plattform durchgeführt wird. Das Training zeichnet sich durch ein variantenreiches Herauf- und Herabsteigen auf und von diesem Step aus, wobei gleichzeitig verschiedenartig ausgeführte Armbewegungen eingesetzt werden können. Step-Aerobic eignet sich hervorragend als Herz-Kreislauftraining, zur Muskelkräftigung und zur Schulung des Koordinationsvermögens und macht super viel Spaß!!!


Am Montag, den 20. November 2017 um 19.00 Uhr und am Dienstag, den 21. November 2017 um 18.00 Uhr beginnen Step-Choreographie-Kurse für Teilnehmer mit Grundkenntnissen. Trainingsort ist die Turnhalle der Odilienschule. Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.

Anmeldung und weitere Informationen bei Miriam Beckinger, Tel.: 06838/85656

 


TV Dillingen

www.tvdillingen.de

Bericht über die Mitgliederversammlung des TV Germania 1899 Dillingen e.V.

Am 15.09.2017 fand die Mitgliederversammlung des TV Dillingen im Gemeindehaus St. Johann statt.

In diesem Jahr standen keine Vorstandswahlen an.

Die Vorsitzende Claudia Stass-Amann begrüßte die zahlreichen Vereinsmitglieder und gab ihren Bericht über das Vereinsgeschehen der vergangenen zwei Jahre ab. Desgleichen berichteten auch die übrigen Vorstandsmitglieder und Abteilungsleiter über die regen Aktivitäten in ihren Sparten und Abteilungen. Der Geschäftsführer Thomas Buhn fasste die Vorstandsarbeit zusammen und gab einen Rückblick über die Veranstaltungen in diesem Jahr. Außerdem wurde der Vorstand durch die Versammlung entlastet. Die Vorsitzende Claudia Stass-Amann bedankte sich bei allen Teilnehmern für den harmonischen Verlauf der Sitzung und schloss die Mitgliederversammlung. Danke für Eure Teilnahme.

Jazz-Dance

Jazz-Dance-Mädels beim evangelischen Gemeindefest

Am Sonntag, den 25.06.2017, fand das evangelische Gemeindefest in der Nordallee statt. Die Jazz-Dance-Girls standen am Nachmittag auf dem Unterhaltungsprogramm. Dort zeigten die Mädels auf der Bühne ihre Tänze. Wir danken Herr Ufer und freuen uns schon auf nächstes Jahr.

Jazz-Dance-Mädels beim SPD Fest

Am Samstag, den 24.06.17, traten die Jazz-Dance-Mädels in der Konzertmuschel im Stadtpark auf der Sommer-Party-Dillingen auf. Eröffnet wurde die Feier der SPD von Sylvia Hoffmann. Allen Mädels, die bei dem schönen Wetter getanzt haben, ein herzliches Dankeschön. Anschließend nahmen die Kinder noch an einem bunten Kindermitmachprogramm teil. 

 


 

Deutsches Turnfest 2017 Berlin


Turnfahrtentag 2017

Sommerfest und Turnfahrtentag des TV Dillingen

Das Sommerfest des TV Dillingen am Donnerstag, den 25.05.17, in und um die Römerhalle war ein toller Erfolg mit zahlreichen Besuchern. Wir waren gleichzeitig auch Ausrichter des Turnfahrtentages des Turngaus Saar-Mosel, der immer an Christi Himmelfahrt stattfindet. Morgens fand eine Wanderung um den Ökosee statt, vorbei am Römerpark und durch das Vogelschutzgebiet. Für die kleinen Gäste gab es eine Schmink- und Bastelecke, für Groß und Klein eine Kinderolympiade, ein Glücksrad mit tollen Preisen. Für das leibliche Wohl war natürlich auch bestens gesorgt. Das Eis wurde vom Eiscafé Vulcano gespendet. Der Zauberer Eddi Zauberfinger sorgte für die Unterhaltung und verzauberte die Kinder regelrecht mit seiner Show. Ein buntes Programm führte durch den Tag. Die Gruppen des Geräteturnens weiblich und männlich zeigten ihr Können, die Trampolinabteilung führte ein Schauturnen vor und die Jazz-Dance-Mädels zeigten ihre Tänze. Schön, dass es euch so viel Spaß gemacht hat. Danke an alle, die an der Organisation des Sommerfestes beteiligt waren. Ein Dank gilt auch allen Helfern und Sponsoren.

 


Jazz-Dance

Auftritt der Jazz-Dance-Girls

Hier traten die Jazz-Dance-Girls auf einem Geburtstag in Dillingen auf. Herzlichen Dank an alle.

 


MeditativerTanz

Tanzwochenende in Luxembourg

Nun schon zum neunten Mal fuhren 18 Frauen der Gruppe unseres Vereins zu einem Tanzwochenende in das Kloster der Franziskanerinnen nach Luxembourg-Belair.

Der Empfang war herzlich und wir fühlten uns gleich heimisch, da wir auch mit Kaffee und süßen Teilchen verwöhnt wurden.

Nachdem die Taschen ausgepackt waren trafen wir uns im Saal wo wir die ersten Tänze in Angriff nahmen. Ursula hatte eine wunderschöne Mitte gestaltet, die mit Kerzen, Blumen und Österlichem geschmückt war. Wir ließen uns tragen von der Musik und tanzten bis zum Mittagessen besinnliche und heitere Tänze. Das Essen war wieder einmal vorzüglich, und unsere Frauen haben es genossen, nicht selbst in der Küche stehen zu müssen.

Mit besinnlichen Texten, die unsere Leiterin Ursula Hein mit viel Liebe ausgesucht hatte, begann der zweite Teil. Wir tanzten für unsere Frauen, die nicht mitkommen konnten, einige besinnliche Tänze, in der Hoffnung dass sie im nächsten Jahr wieder mit dabei sein können. Nach einer kleinen Kaffeepause ging es beschwingt bis zum Abendessen weiter. Als zusätzliche Referentin hatte Ursel Krause neue Tänze im Gepäck die mit Feuereifer erlernt wurden. Immer wieder wurden Texte vorgetragen und eine wunderschöne Meditation rundete den Abend ab.

Bei einem Glas Wein oder Sekt saßen wir noch in gemütlicher Runde zusammen, bis die ersten froh, müde und glücklich ihre Zimmer aufsuchten.

Am Sonntag besuchten wir um 08:00 Uhr den Gottesdienst in der wunderschönen Kapelle, anschließend gab es Frühstück, dann ging unser "Tanzen für die Seele" bis zum Mittagessen froh und beschwingt weiter. Danach traten wir den Heimweg an, nicht ohne das Versprechen abzugeben uns im Kloster 2018 wieder zu einem Tanzwochenende zu treffen.

Danke an Ursula Hein und Anneliese Paulus und Ursel Krause für diese schönen Stunden die sie uns bereitet haben.

Silvia Rech, Mittänzerin der Gruppe Meditativer Tanz.

 


Turnfahrtentag 25.05.17

Unser Verein wird in diesem Jahr diese Gauveranstaltung ausrichten.

Der Turnfahrtentag, auch als Goetzwanderung bekannt, findet traditionell an Christi Himmelfahrt statt und ist eine Veranstaltung für die ganze Familie.

Als Wanderangebot bietet unser Verein die beliebte Öko-Tour als geführte Wanderung an vorbei am Römerpark und rund um den Öko-See. Er ist heute ein Naturparadies innerhalb einer zum EU-Vogelschutzgebiet ausgewiesenen Zone.

Die Strecke beläuft sich auf ca. sechs Kilometer. Start der Tour ist an der Römerhalle Pachten um 10.00 Uhr, sie endet auch dort wieder etwa eineinhalb Stunden später.

Im Anschluss lädt der Verein herzlich zu seinem Frühligsfest an der Römerhalle ein.

Download Einladung


Jazz-Dance

TV Dillingen

www.tvdillingen.de

Fastnachtsturnstunde

Zu Fastnacht kamen die Jazz-Dance-Girls verkleidet zum Training. Es herrschte ein buntes Treiben, was die Kostüme anging. Wir probten unsere Tänze und ließen das Training mit Spiel und Spaß gemütlich ausklingen.

 

TV Dillingen

www.tvdillingen.de

Fastnachtsumzug

An ‚Fetten Donnerstag’ trafen sich die Jazz-Dance-Girls des TV Germania Dillingen vor der Eisdiele Vulcano. Anschließend machten wir uns bereit für den Start des Fastnachtsumzuges und stellten uns auf dem Hoyerswerda Platz auf. Trotz des Schmuddelwetters mit Wind und Regen hatten wir alle viel Spaß während des Umzugs und beim Verteilen der Süßigkeiten. Nach dem Motto ‚Die Jazz-Dance-Girls fliegen durch die Lüfte‘ verkleideten sich die Mädels u.a. als Marienkäfer, Hexe, Fee, Einhorn und Engel. Der Umzug setzte sich zügig in Bewegung, so dass wir auch schnell an der Römerhalle ankamen. Sogar die Kleinsten schafften den Weg. Danke auch den Eltern, die uns unterstützt haben. Wir freuen uns auf nächstes Jahr und hoffen auf ein erfolgreiches sportliches Jahr 2017.

 

Die letzte Vorstandssitzung in diesem Jahr und gleichzeitig eine kleine Weihnachtsfeier mit gemütlichem Ausklang und leckerem Essen. Danke für die gute Zusammenarbeit und auf in ein erfolgreiches Sportsjahr 2017.

Allen Mitgliedern, Freunden und Gönnern unseres Turnvereins wünschen wir Eine schöne Adventszeit, frohe und gesegnete Weihnachtsfeiertage, einen guten Rutsch in das neue Jahr und in 2017 alles Gute und viel Gesundheit für gute, sportliche Erfolge.

Jazz-Dance

TV Dillingen

www.tvdillingen.de

Weihnachtstanzstunde

Im letzten Training vor den Weihnachtsferien haben die Jazz-Dance-Mädels gewichtelt. Jeder brachte ein kleines Geschenk mit, das an die anderen Kinder gelost wurde. So nahm jeder ein anderes Geschenk mit nach Hause. Mit Tanz, Musik und Plätzchen war es ein schöner Abschluss. Die Mädels trugen auswendig gelernte Gedichte vor. Auch bei der zweiten Gruppe hat jeder ein anderes Mädel gewichtelt und für dieses ein kleines Geschenk besorgt. Wir wünschen allen eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr.  

 

Gerätturnen (m)

TV Germania 1899 Dillingen e.V.

www.tvdillingen.de

Gerätturnen männlich

 

Auch in diesem Jahr haben unsere Jungs an mehreren Wettkämpfen erfolgreich teilgenommen. Bei der Gau-Meisterschaft erturnten sich in den Altersklassen 15 Jahre und jünger sowie 10 Jahre und jünger beide Mannschaften den 1. Platz. Auch bei anderen Wettkämpfen wie den Gau-Einzelmannschaften, der Liga-Runde und den Landesmeisterschaften haben die Jungs hervorragende Platzierungen erzielt.

Solch gute Ergebnisse können nur erreicht werden durch Begeisterung und Freude am Sport sowie durch harte Trainingsarbeit der jungen Sportler. In diesem Zusammenhang ist auch die gute Zusammenarbeit zwischen dem TV-Germania und der Turn-Talentschule Dillingen zu erwähnen.

Herzlichen Glückwunsch allen Turnern für die erfolgreiche Teilnahme an den Wettkämpfen 2016!

TV Dillingen

www.tvdillingen.de

Weihnachtstanz

Am Sonntag traten die Jazz-Dance-Mädels mit ihrem Weihnachtstanz auf der Geburtstagsfeier von Lucia auf, die ihren 79ten Geburtstag feierte. Bei leckerem Essen und Kuchen ließen wir den Abend gemütlich ausklingen. Nächstes Jahr feiern wir groß ihren runden Geburtstag und freuen uns auf ein Wiedersehen.

Volleyball (w)

TV Dillingen

www.tvdillingen.de

Die Abteilung Jazz-Dance wird 18 Jahre

Vor 18 Jahren hat alles begonnen. 1998 trainierten die Mädels der Abteilung Jazz-Dance des TV Germania Dillingen zum ersten Mal. Immer schon hat das Training freitags in der Turnhalle der Römerschule in Pachten stattgefunden. Zu Beginn gab es nur eine Mädelsgruppe. Doch schnell entstanden zwei Altersgruppen. Wer Lust und Spaß am Tanzen hat, ist gerne eingeladen, am Training teilzunehmen. Die jüngere Gruppe von ca. sechs bis zehn Jahren tanzen von 17.30 bis 18.30, die ab Elfjährigen im Anschluss bis 19.45. Auch wenn du jünger sein solltest, kannst du gerne einfach vorbeikommen. Wir gestalten ein buntes Aufwärmprogramm, üben Drehungen und Sprünge und trainieren den Gleichgewichtssinn, die Motorik und die Kooperationsbereitschaft.

Die Jazz-Dance-Girls sind volljährig. Ich freue mich auf weiter so schöne abwechslungsreiche Tanzjahre mit euch. Danke: Eure Trainerin Bettina. Bei Interesse könnt ihr euch gerne auch telefonisch melden: 06831/7641088.

TV Dillingen

www.tvdillingen.de

Auftritt

 

Die Jazz-Dance-Girls hatten einen Auftritt auf einer Geburtstagsfeier in Diefflen. Es regnete zwar nicht, da es aber doch etwas kühl draußen war, zeigten die Mädels im Wohnzimmer ihre Tänze und hatten ihren Spaß. Anschließend ließen sie es sich gut schmecken. Vielen Dank.

TV Germania  Dillingen

www.tvdillingen.de

 

 

Neues Sportangebot  im TVG Dillingen

Konditionstraining für Frauen und Männer

Nach einem kurzen Aufwärmprogramm werden abwechslungsreiche, einfache Ganzkörperbewegungen in Form von Intervalltraining durchgeführt, um so die Ausdauerleistungsfähigkeit des Herzens sowie auch die muskuläre Kraftausdauer zu stärken. Die leicht nachvollziehbaren Bewegungen können individuell in der Intensität variiert werden und sind deshalb sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene geeignet.

Der Kurs umfasst 10 Termine und beginnt am Montag, den 26. September 2016 um 20.00 Uhr. Trainingsort ist die Turnhalle der Odilienschule. Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.

Anmeldung und weitere Informationen bei Miriam Beckinger, Tel.: 06838/85656

 

TV Germania  Dillingen

www.tvdillingen.de

 

 

Verstärkung für die Step-Aerobic-Gruppen im TVG Dillingen gesucht

 


Step-Aerobic ist ein aerobes Fitnesstraining auf Musik, das mit einer höhenverstellbaren, rechteckigen Plattform durchgeführt wird. Das Training zeichnet sich durch ein variantenreiches Herauf- und Herabsteigen auf und von diesem Step aus, wobei gleichzeitig verschiedenartig ausgeführte Armbewegungen eingesetzt werden können. Step-Aerobic eignet sich hervorragend als Herz-Kreislauftraining, zur Muskelkräftigung und zur Schulung des Koordinationsvermögens und macht super viel Spaß!!!

Am Montag, den 26. September 2016 um 19.00 Uhr und am Dienstag, den 27. September 2016 um 18.00 Uhr beginnen Step-Choreographie-Kurse für Teilnehmer mit Grundkenntnissen. Trainingsort ist die Turnhalle der Odilienschule. Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.

Anmeldung und weitere Informationen bei Miriam Beckinger, Tel.: 06838/85656

 

TV Dillingen

www.tvdillingen.de

Jazz-Dance-Mädels auf dem Pfarrfest Maria Trost

Am Sonntag, den 04.08.16, traten die Jazz-Dance-Mädels zum ersten Mal auf dem Pfarrfest Maria Trost  auf. Vor der  Kirche in der Berliner Straße auf der Pachtener Heide zeigten die Mädels ihre Tänze. Das war ein schöner Nachmittag. Nach den Sommerferien hat das Training jetzt wieder begonnen. Alle Tanzbegeisterten sind herzlich eingeladen mit zu trainieren-immer freitags in der Turnhalle der Römerschule.

Die Jazz- Dance-Mädels beim Eisessen

TV Dillingen beim Festumzug in SLS

Anlässlich der 200- Jahr- Feier des Landkreises Saarlouis nahm der TV Germania Dillingen mit ca. 70 Personen am Festumzug teil. Aufgestellt haben wir uns beim Globus Getränkecenter. Von dort ging es durch die Stadt Saarlouis bis zum Landratsamt. Mit unseren rot-weißen T-Shirts repräsentierten wir -Trampolinabteilung, mehrere Frauenabteilungen, Jazz-Dance-Abteilung, Vorstandsmitglieder- den TV Dillingen. Wir bedanken uns bei allen, die am Sonntag mitgewirkt haben.  

Jazz-Dance-Mädels beim SPD Fest

Am Samstag, den 09.07.16, traten die Jazz-Dance-Mädels in der Konzertmuschel im Stadtpark auf der Sommer-Party-Dillingen auf. Eröffnet wurde die Feier der SPD von Sylvia Hoffmann. Allen Mädels ein herzliches Dankeschön, dass ihr an einem endlich so schönen warmen Tag so zahlreich erschienen seid. Anschließend nahmen die Kinder noch an einem bunten Kindermitmachprogramm teil. Danke auch an Anna und Sophia für die Schwangerschaftsvertretung. Die beiden haben in der Zeit meiner Abwesenheit das Training der Jazz-Dance-Girls übernommen. Das habt ihr toll gemacht! Eure Trainerin: Bettina

 


Mitgliederversammlung

Bei der Mitgliederversammlung vom 10.03.16 wurde Claudia Stass-Amann einstimmig wiedergewählt.
Auch die übrigen Vorstandsmitglieder wurden in ihren Ämtern erneut gewählt.


 

Fitness

TV Germania  Dillingen

www.tvdillingen.de

 

 

Fitnesstraining  im TVG Dillingen

Zusammen Spaß haben, ins Schwitzen kommen, überflüssige Pfunde verlieren und den Alltagsstress hinter sich lassen sind die Ziele dieses Kursangebots des TV Germania Dillingen. Ein gezieltes, abwechslungsreiches Ausdauertraining bringt die Fettverbrennung in Gang, mit dem Einsatz diverser Kleingeräte (Steps, Tubes) geht es den Problemzonen an den Kragen. Die einfach nachvollziehbaren Schrittkombinationen können individuell in der Intensität variiert werden und sind deshalb sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene geeignet.

Der Kurs umfasst 10 Termine und beginnt am Montag, den 29. Februar 2016 um 20.00 Uhr, Trainingsort ist die Turnhalle der Odilienschule. Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.

Am Montag, den 29. Februar um 19.00 Uhr und am Dienstag, den 01. März um 18.00 Uhr beginnen Step-Choreographie-Kurse für Teilnehmer mit Grundkenntnissen.

Anmeldung und weitere Informationen bei Miriam Beckinger, Tel.: 06838/85656

Jazzdance

TV Dillingen

www.tvdillingen.de

Fastnachtsturnstunde

Zu Fastnacht kamen die Jazz-Dance-Girls auch am Freitag verkleidet zum Training. Es herrschte ein buntes Treiben, was die Kostüme anging. Wir probten unsere Tänze und ließen das Training mit Spiel und Spaß gemütlich ausklingen.

 

TV Dillingen

www.tvdillingen.de

Fastnachtsumzug

An ‚Fetten Donnerstag’ trafen sich die Jazz-Dance-Girls des TV Germania Dillingen und die Jazz-Dance-AG-Mädels der Sophie-Scholl-Gemeinschaftsschule vor der Eisdiele Vulcano. Anschließend machten wir uns bereit für den Start des Fastnachtsumzuges und stellten uns auf dem Hoyerswerda Platz auf. Trotz dem Schmuddelwetter mit Wind und Regen hatten wir alle viel Spaß während des Umzugs und beim Verteilen der Süßigkeiten. Nach dem Motto ‚Bunt durch die Tanzwelt‘ verkleideten sich die Mädels u.a. als Marienkäfer, Hexe, Pippi Langstrumpf oder Hippi. Der Umzug setzte sich zügig in Bewegung, so dass wir auch schnell an der Römerhalle ankamen. Sogar die Kleinsten schafften den Weg. Danke auch den Eltern, die uns unterstützt haben. Wir freuen uns auf nächstes Jahr und hoffen auf ein erfolgreiches sportliches Jahr 2016.

 

 

TV Dillingen

www.tvdillingen.de

 

Neu beim TV Germania Dillingen e.V.!
BiB Babys in Bewegung
Eltern und Babys lernen spielerisch Bewegungs- und Sinnesanregungen kennen,
um die Babys in ihrer indivuellen Entwicklung zu begleiten und zu unterstützen
Kursbeginn: Babys im Alter von 3 bis 8 Monaten mit einem Elternteil
Veranstaltungsort: Gymnastikhalle der Odilienschule Dillingen
Kursdauer: 8-10 Termine
Start: Mittwoch, 2.März.2016
Termin: Mittwoch, 09:30-11.00 Uhr
und 15.00-16.30 Uhr
Kursleiter: Jaqueline Amann
0152/22841260
jaqueline.amann@gmx.de
Martina Kraack
06831/7685901
tjkraack@arcor.de
Um Voranmeldung wird gebeten.

TV Dillingen

www.tvdillingen.de

Auftritt beim Schweinskäsessen der SPD

Am Freitag, den 15.01.16, fand das 31. Schweinskäsessen in der Römerhalle statt. Dort traten zum ersten Mal die Jazz- Dance Mädels des TV Dillingen auf. Auf diesem Neujahrstreffen der SPD zeigten die Mädels ihren neuen Tanz nach der Rede von Herrn Ulrich Commerçon und dem Servieren des traditionellen Schweinskäses. Vielen Dank auch Frau Bastong.

 

Wir wünschen allen Mitgliedern des Turnvereins und deren Familien und Freunden
'Frohe und Besinnliche Weihnachten' und einen 'Guten Rutsch' ins neue Jahr 2016.
Auf ein sportliches und erfolgreiches Jahr 2016!
Euer Vorstand

 


TV Dillingen

www.tvdillingen.de

Weihnachtstanzstunde

Im letzten Training vor den Weihnachtsferien haben die Jazz-Dance-Mädels gewichtelt. Jeder brachte ein kleines Geschenk mit, das an die anderen Kinder gelost wurde. So nahm jeder ein anderes Geschenk mit nach Hause. Mit Tanz, Musik und Plätzchen war es ein schöner Abschluss. Auch bei der zweiten Gruppe hat jeder ein anderes Mädel gewichtelt und für dieses ein kleines Geschenk besorgt. Wir wünschen allen eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr.  

Weihnachtstanz

Am Freitag, den 11.12.15, traten die Jazz-Dance-Mädels auf der Weihnachtsfeier im Seniorenpalais in der Brückenstraße auf. Mit ihrem Weihnachtstanz und den Geschenkpäckchen erfreuten sie das Publikum. Anschießend trugen die Mädels noch ihre auswendig gelernten Gedichte vor. Vielen Dank.

Am selben Tag hatten die älteren Mädels noch einen Auftritt auf der Geburtstagsfeier von Lucia, die ihren 78ten Geburtstag feierte. Bei leckerem Essen und Kuchen ließen wir den Abend gemütlich ausklingen.

Am 2. Advent, passend zu Nikolaus, feierten die Kinder des TV Dillingen ihre Weihnachtsfeier in der Römerhalle in Pachten. Ab 15.00 Uhr waren alle Eltern und Begleitpersonen eingeladen, das bunt gestaltete Programm der Kinder anzuschauen. Celine und Daniela aus dem Turnverein führten durch das Programm. Umrahmt wurde die Feier vom musikalischen Gesang von Katharina, die von ihrem Partner auf der Gitarre begleitet wurde. Mit Kaffee, Kuchen und Wiener war bestens für das leibliche Wohl gesorgt. Die Teilnehmer des ‚Mutter und Kind Turnens‘ sang für uns ‚In der Weihnachtsbäckerei‘ mit tollen Requisiten. Ein Weihnachtsmedley mit Seil und Tanz wurde zusammengestellt von den Trampolinern. Auch trugen die Mädels verschiedene Gedichte vor. Die Turnerbuben führten Bodenelemente und Sprünge auf dem Trampolin vor. Ihren Weihnachtstanz mit Geschenkpäckchen zeigten die Jazz-Dance-Mädels. Ein Mitglied der Volleyballabteilung las eine besinnliche Weihnachtsgeschichte vor. Die Kunstturnmädels führten einen Tanz mit Fächern auf. Ein Klaviersolo und das Weihnachtslied ‚Lasst uns froh und munter sein‘ erfreuten die Zuschauer. Weiterhin zeigten die Turnermädchen Luftsprünge mit Hilfe des Trampolins. Zum guten Schluss marschierte der Nikolaus in die Halle ein und schenkte allen Kindern einen Schokoladennikolaus und eine schöne Sporttasche. Es war eine gelungene Kinderweihnachtsfeier. Vielen Dank. Wir bedanken uns auch bei allen Helfern und Mitgliedern, die die Feier ermöglicht haben.

TV Germania  Dillingen

www.tvdillingen.de

 

 

Fitnesstraining  im TVG Dillingen

Zusammen Spaß haben, ins Schwitzen kommen, überflüssige Pfunde verlieren und den Alltagsstress hinter sich lassen sind die Ziele dieses Kursangebots des TV Germania Dillingen. Ein gezieltes, abwechslungsreiches Ausdauertraining bringt die Fettverbrennung in Gang, mit dem Einsatz diverser Kleingeräte (Steps, Tubes) geht es den Problemzonen an den Kragen. Die einfach nachvollziehbaren Schrittkombinationen können individuell in der Intensität variiert werden und sind deshalb sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene geeignet.

Der Kurs umfasst 10 Termine und beginnt am Montag, den 30. November 2015 um 20.00 Uhr, Trainingsort ist die Turnhalle der Odilienschule. Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.

Am Montag, den 30. November um 19.00 Uhr und am Dienstag, den 01. Dezember um 18.00 Uhr beginnen Step-Choreographie-Kurse für Teilnehmer mit Grundkenntnissen.

Anmeldung und weitere Informationen bei Miriam Beckinger, Tel.: 06838/85656

 

TV Dillingen

www.tvdillingen.de

Auftritt

 

Die Jazz-Dance-Girls hatten einen Auftritt auf einer Geburtstagsfeier und sangen dem Geburtstagskind auch ein Ständchen. Wir freuen uns, dass wir im Garten in Diefflen trockenen Fußes geblieben sind. Vielen Dank.

TV Dillingen

www.tvdillingen.de

Jazz-Dance-Mädels beim Fest der Kulturen

Am Samstag fand das Fest der Kulturen im Dillinger Lokschuppen statt. Die Jazz-Dance-Mädels traten dort mit ihren Tänzen auf und vor der Bühne auf. Neben einem bunten Bühnenprogramm konnten sich die Zuschauer über sportliche Angebote vom TV Germania Dillingen informieren und sich über soziale und kulturelle Angebote erkundigen. Wir bedanken uns bei H. Maus und für den tollen Nachmittag.

 

TV Dillingen

www.tvdillingen.de

Jazz-Dance-AG beim BOB Event in der Saarlandhalle

Im vergangenen Schuljahr hat die Jazz-Dance-AG der Sophie-Scholl-Gemeinschaftsschule am Projekt ‚Begegnung ohne Barrieren‘ teilgenommen. Organisator ist die ‚2. Chance Saarland‘, Akademie für Kultur und Integration für junge Menschen in Saarbrücken.

BOB‘ ist ein großes Event in der Saarlandhalle in Saarbrücken, bei dem junge Menschen mit und ohne Handicap gemeinsam musizieren, tanzen, trommeln, Zirkus machen und zeigen, was sie können.

Am Samstag und Sonntag, den 19. Und 20. September 2015 gab es zwei Tage Intensiv-Workshops in der Saarlandhalle. Am Sonntag verschmolzen dann zum Abschluss die einzelnen Sequenzen zum großen Ganzen. Jede Schülerin durfte sich die Workshops frei auswählen. Im vergangen Schuljahr fanden schon drei gemeinsame Tage in der Schule statt, an denen die Dozenten uns Einblicke in die verschiedenen Bereiche gegeben haben. Kooperiert haben wir mit der ‚Schule am Ökosee‘, die schon einmal an dieser Veranstaltung teilnahm. Nachdem am Samstag alle Workshops stattfanden und die Kinder ihre Showeinlagen einstudierten, fand am Sonntagmorgen die Generalprobe statt. Die Vorstellung begann dann um 16.00. Nach anfänglich hohem Lampenfieber meisterten die Kinder ihre Auftritte fabelhaft. Nach einer so kurzen Probezeit ein so umfangreiches Programm zusammenzustellen ist eine wahre Meisterleistung. Danke an alle, die mitgewirkt haben und an die Eltern für ihr Verständnis und ihre Zeit.

 

TV Germania  Dillingen

www.tvdillingen.de

 

 

Fitnesstraining  im TVG Dillingen

Zusammen Spaß haben, ins Schwitzen kommen, überflüssige Pfunde verlieren und den Alltagsstress hinter sich lassen sind die Ziele dieses Kursangebots des TV Germania Dillingen. Ein gezieltes, abwechslungsreiches Ausdauertraining bringt die Fettverbrennung in Gang, mit dem Einsatz diverser Kleingeräte (Steps, Tubes) geht es den Problemzonen an den Kragen. Die einfach nachvollziehbaren Schrittkombinationen können individuell in der Intensität variiert werden und sind deshalb sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene geeignet.

Der Kurs umfasst 10 Termine und beginnt am Montag, den 07. September 2015 um 20.00 Uhr, Trainingsort ist die Turnhalle der Odilienschule. Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.

Am Montag, den 07. September um 19.00 Uhr und am Dienstag, den 08. September um 18.00 Uhr beginnen Step-Choreographie-Kurse für Teilnehmer mit Grundkenntnissen.

Anmeldung und weitere Informationen bei Miriam Beckinger, Tel.: 06838/85656

 

Gymnaestrada

Gute Stimmung um 6 Uhr morgens!
Die Dillinger Turnerinnen brechen auf zur Fahrt nach Helsinki.


Frauenturnen

Wenn die Welt zusammen Sport treibt

Dillinger Turnerinnen fahren zur Welt-Gymnaestrada nach Finnland

Die 15.Weltgymnaestrada lockt 21000 Turnerinnen und Turner aus allen Ecken des Planeten vom 12.-19.Juli 2015 nach Helsinki. Die Gymnaestrada ist das größte Turnfest ohne Medaillen. Hier werden Interpretationen von Gymnastik, Turnen und Tanz gezeigt. Über 2000 Teilnehmer kommen aus Deutschland, mit dabei sind auch 18 Turnerinnen vom TV Germania Dillingen.

Die Übungsleiterin Ursula Hein hat mit der Planung vor fast zwei Jahren begonnen.

In Helsinki werden wir beim Einmarsch der Nationen dabei sein, uns viele tolle Vorführungen anschauen, alte Freude treffen und auch die finnische Hauptstadt erkunden.

Wir werden die nationalen Abende der Schweiz, der nordischen Länder, Portugal und Brasilien sowie die FIG Gala besuchen, hier werden die besten Gruppen aus allen Vorführungen ausgewählt und präsentieren dann ihre Show.

Die Gymnaestrada wird alle 4 Jahre in einer anderen europäischen Stadt durchgeführt. Ursel Hein hat erstmals 1982 in Zürich mitgemacht, und hat bis dato bei allen Gymnaestraden aktiv mitgewirkt. Einige unserer Frauen sind auch schon öfter dabei gewesen: Wir waren in Herning /Dänemark, in Amsterdam, Lissabon, Dornbirn/Österreich, zwei mal in Berlin und 2011 in Lausanne. Es war für uns alle immer ein großes Erlebnis, trotz Stress mit vielen Proben, doch wenn bei den Vorführungen alles geklappt hat, war der Stress vergessen.

Es macht einfach Spaß, diese Vielfalt an sportlichen Aktivitäten zu sehen und dieses positive Ansteckende zu erleben, das die Leute aus den verschiedenen Nationen bei der Welt-Gymnaestrada verbindet.

Ursula Hein
TV Germania Dillingen

 


 

Wandern

Interessant war die Juni-Wanderung am Litermont

Ferien-Wanderprogramm im TV Germania Dillingen

27.07. bis 04.09.15 Sommerferien
wöchentliche Ferienwanderungen
Treffen am Bahnhof Dillingen (neuer Parkplatz)

Mittw. 29.07.15 09:00 Uhr Limberg - Hessmühle
Mittw. 05.08.15 09:00 Uhr Umgebung Dillingen
Mittw. 12.08.15 08:45 Uhr !! Ziel Mettlach oder Saarburg – (Bahn)
Mittw. 19.08.15 09:00 Uhr Springkrautwanderung - Felsmühle
Mittw. 26.08.15 09:00 Uhr Auf in’s Tal der Nied (PKW)
Mittw. 02.09.15 09:00 Uhr Umgebung Dillingen - Bootshaus

-------------------------------------------------------------------------------------------------------

Programmänderungen sind nicht auszuschließen.

Auskünfte erteilt:
Edgar Mann, Tel.: 06831/701972, unterwegs mobil: 0173/3078806
!! = Zeit- oder Terminabweichung von dem Gewohnten.

 


Jazz-Dance

Jazz-Dance-Mädels beim SPD Fest

Am Samstag, den 27.06.15, traten die Jazz-Dance-Mädels in der Konzertmuschel im Stadtpark auf der Sommer-Party-Dillingen auf. Eröffnet wurde die Feier der SPD von Petra Berg. Auch die Tanz AG der SSG Dillingen hatte dort ihren zweiten Auftritt. Zuvor traten Maren, Samantha und Katharina auf dem Schülerkonzert der SSG in der Römerhalle auf. Katharina konnte mit ihrem souveränen Bauchtanzsolo das Publikum begeistern. Allen Mädels ein herzliches Dankeschön, dass ihr an einem so schönen warmen Tag so zahlreich erschienen seid. Anschließend nahmen sie noch einem bunten Kindermitmachprogramm teil. 


Wettbewerb der Jazz-Dance-Girls

Am Freitag, den 19. Juni, fand in der Römerhalle die Verleihung der Urkunden und Präsente für die Jazz-Dance-Mädels statt.  Über Wochen wurden die Mädels in verschiedenen Kategorien getestet: ob sie lachen, am T-Shirt  zuppeln, Fehler machen, den Blick nach vorne halten oder die Hände schön strecken. Nach meiner Auswertung kürten wir am Freitag die Sieger dieses Wettbewerbs. Jeder gewann eine Kleinigkeit. Ein Dank gilt der KSK Dillingen, die uns Sachspenden geleistet hat. Unter den Erstplatzierten in der ersten Tanzgruppe, in der Kinder ab 4 Jahren trainieren sind: 3. Platz: Noemi, 2. Platz: Astrid und 1. Platz: Anastasia. In der zweiten Gruppe, in der Mädels ab 11 Jahren trainieren, erreichte Jenny den 3. Platz,  Giannina den 2. Platz und Myrhiam den 1. Platz. Herzlichen Glückwunsch an alle Tänzerinnen.


Ein ganz besonderes Event

Die Jazz-Dance-Mädels des TV Dillingen hatten am Freitag ein ganz besonderes Event vor. Sie tanzten bei traumhaft schönem Wetter im Garten der Trainerin und backten anschließend gemeinsam Pizza. Alle Mädels halfen den Teig zu belegen und probierten auch mehrere Sorten aus. Anschließend spielten die Mädels noch im Garten und übten fleißig Rad und Handstand. Auch wenn das ein oder andere an diesem Tag ‚schief‘ ging, wir hatten viel Spaß. Alle hatten ihre Schlafsachen dabei und machten sich bereit für die Nacht. Ausgerechtet in dieser Nacht wurden wir von einem Gewitter überrascht. Nicht alle Mädels bekamen dies mit, so dass auch jeder die Nacht heil überstand. Ich habe mich gefreut,  dass fast alle da waren und wir zwei tolle Tage erleben durften. 


 

Termine:

Opens internal link in current window  (Link zu den aktuellen Berichten hier)

Step Aerobic

Das Motto jeder Stunde lautet: „Der Weg ist das Ziel“. Nach einem kurzen Warm-up beginnen wir mit einfachen Schritten, die wir dann nach und nach durch komplexere Schrittfolgen ersetzen. Zum Ende der Stunde haben wir eine Choreographie aus drei Blöcken, die wir nahtlos aneinanderhängen und durch tanzen.

Jeder, der seine Fitness zu flotter Musik trainieren will und so einfach vom Alltag abschalten möchte, ist herzlich willkommen.

Am Montag, den 11.05.2015 um 19.00 Uhr und am Dienstag, den 12.05.2015 um 18 Uhr beginnen wieder neue Kurse.

Beide Kurse umfassen je 10 Termine und finden in der Turnhalle der Odilienschule statt. Es wird um Anmeldung gebeten, da die Plätze begrenzt sind (Miriam Beckinger, Tel.: 06838/85656)

 


 

Zumba Kinder

Wenn aus kleinen Pinguinen coole Hip-Hop-Girls werden

Kinder-Zumba beim TV Germania

Jeden Montag von 17 bis 17.45 Uhr verwandeln Mädchen zwischen sechs und zwölf Jahren unter Leitung ihrer Trainerin Gabi die Turnhalle der Römerschule in Pachten in eine bunte und lebendige Zumba-Party-Zone. Dabei ist es ganz egal, ob die Bewegungen, die Gabi und Celine vormachen, sofort sitzen. Allein der Spaß an Bewegung und Musik steht im Vordergrund. Und genau dieser Spaß ist den Mädchen, die energiegeladen und freudestrahlend der Halle Leben verleihen, in jedem Moment anzumerken. So scheinen die Freude am Tanzen und die Power der Trainerin förmlich überzuspringen. Gerade sind die Mädchen noch kleine Pinguine, die wild durch die Halle watscheln – im nächsten Moment verwandeln sie sich in coole Hip-Hop-Girls. Nicht nur die abwechslungsreiche Musik, von Chart-Songs, über orientalische Musik bis hin zum Hip-Hop, begeistert die Mädchen, sondern vor allem die schöne Atmosphäre, die das Zumba-Feeling und die Trainerin Gabi mit sich bringen. Dieses Feeling scheint ansteckend zu sein. Denn so verlassen nicht nur glückliche Mädchen, sondern auch wir Eltern, die manchmal Zuschauer sind, jeden Montagabend gut gelaunt die Halle der Römerschule. Wir freuen uns natürlich auch jeder Zeit über neue Mädchen, die sich vom Zumba-Fieber anstecken lassen wollen. Also kommt einfach vorbei, wenn ihr Lust habt! Der Kurs findet jeden Montag von 17 bis 17.45 Uhr in der Römerschule in Pachten unter Leitung von Gabi statt. Die Kosten liegen für 10 Termine bei 16 Euro für Vereinsmitglieder des TV Germania und 30 Euro für Nichtmitglieder. Wir freuen uns auf Euch!

 


 

Volleyball

Volleyball- immer montags

Die Volleyballabteilung des TV Germania Dillingen möchte sich hier allen am Freizeitsport Interessierten vorstellen. Unser Verein bietet in erster Linie die Möglichkeit, Volleyball mit viel Spaß auszuüben. Das Alter spielt dabei keine Rolle. Es ist nicht unser Ziel, sportliche Höchstleistungen zu erbringen, sondern einer sinnvollen Freizeitbeschäftigung nachzugehen und bei sportlicher Betätigung den Stress des Alltags zu vergessen.
Ansprechen möchte ich hiermit alle (ehemals) aktiven Volleyballspieler, natürlich auch Hobbyspieler und Innen.
Wir spielen in keiner Liga und das Alter der Männer und Frauen in einer Mannschaft, die sich  von Woche zu Woche immer wieder neu zusammensetzt, reicht vom Jugendlichen bis zum Rentner. Das ganze Jahr über besteht die Möglichkeit, in der Turnhalle Merzigerstr. sportlich dabei zu sein. Das Volleyballtraining am Montagabend (20.15 Uhr – 22.00 Uhr) ist eine gute Grundlage, um die Fitness zu verbessern.

Mit freundlichen Grüßen
Hans Bernd Marxen

 


Karate

Karateabteilung des TV Germania Dillingen unter neuer Leitung

Seit dem 1.1.2014 hat die Karateabteilung Dillingen einen neuen Trainer. Mit dem 51-jährige Volker Burckhardt aus Schiffweiler ist es dem TV Dillingen gelungen, einen erfahrenen und in seiner Laufbahn als Karateka überaus erfolgreichen Sportler nach Dillingen zu holen. Er verfügt über eine B-Lizenz als Karatetrainer sowie einer B-Lizenz als Gesundheitstrainer des offiziellen Karateverbandes DKV und des Deutschen Sportbund DSB. Weiterhin hat er die Prüfung zum 4. Dan 2007 erfolgreich abgelegt. Volker Burckhardt verfügt über die Berechtigung im DKV mit seiner A-Prüferlizenz selbst Dan-Prüfungen abzunehmen. Diese fundierten Karatekenntnisse werden noch abgerundet durch eine Bundeskampfrichterlizenz beim Deutschen Karate Verband, die ihm erlaubt auf Deutschen Meisterschaften als Kampfrichter teilzunehmen. Bis ins Jahr 2001 war er aktiver Karateka in der Bundesliga.
Seine sportlichen Erfolge alle aufzuführen würde den Rahmen sprengen, daher werden nur einige exemplarisch aufgeführt:
1. 1995 erzielte er den 1. Platz bei der Deutschen Hochschulmeisterschaft im Kumite durch einen Finalsieg über den damaligen amtierenden Weltmeister. Diesen Erfolg konnte er im Jahre 1997 in Heidelberg und 1998 in Frankfurt wiederholen.
2. Zwischen 1996 und 2013 errang er dreizehn mal den 1. Platz bei den Saarländischen Karatemeisterschaften im Kumite.
3. Im Jahre 2007 errang er im Kumite die Deutsche Meisterschaft in Haren und konnte ein Jahr später diesen Erfolg in Berlin wiederholen.
Als Trainer will sich Volker Burckhard sowohl dem Breiten- als auch dem Leistungsport widmen. Wir wünschen ihm dabei viel Erfolg!
Trainingszeiten sind jeweils Montag und Mittwoch von 17 - 19 Uhr in der Odilienschule in Dillingen.
Zum Schnuppertraining ist jeder gerne herzlich willkommen!
 


Volleyball

Wir sind eine Gruppe  Volleyballspieler/innen und suchen neue Mitspieler.

Volleyball setzt auf Technik, Taktik und Teamgeist
Während andere Sportarten eher auf Zweikampfstärke und individuelle Durchsetzungskraft setzen liegen die Akzente beim Volleyball ganz entschieden bei der Teamfähigkeit.
Volleyball gibt es auch in Deiner Nähe!

Haben wir Dein Interesse wecken können? Wir Spielerinnen und Spieler jeden Alters freuen uns darauf, Dich bei uns begrüßen zu dürfen. Mit deinen speziellen Wünschen kannst du gerne unseren Übungsleiter  (Hans-Bernd Marxen)  Tel: 0178 4153736 ansprechen. Er hilft dir gerne weiter.

Oder komm direkt zum Training:
Jeden Montag 20:15 Uhr Turnhalle Merzigerstr.
Melde Dich bei uns an und mach mit!

Im Gegenzug garantieren wir dir viele Jahre voller Spielspaß, ein reichhaltiges Sozialleben und eine ideale Plattform zur Entwicklung essentieller Kernkompetenzen wie Geschick im Umgang mit Anderen, effektive Kommunikation, mentale Stärke, Ausdauer, Geduld, Führungsqualitäten, Verantwortungsbereitschaft und nicht zuletzt eine überdurchschnittlich hohe Teamfähigkeit.

Wir sehen uns!!

Hans Bernd Marxen

 


Leichtathletik

Neu im TV Dillingen - Leichtathletik für  Kinder ab 5 Jahre bis 8 Jahre

Kennenlernen der Olympischen Kernsportart nach dem neuen Kinder-Leichtathletik-System des Deutschen Leichtathletikverbandes
Kindgerechtes Erlernen von Laufen, Springen und Werfen

Wann und wo?

in der Sporthalle der Odilienschule
Donnerstags von 16 Uhr 15 bis 17 Uhr 30
Download Flyer 


Aktuelles/Berichte:

Wandern

Edgar Mann (Wanderabteilung) startet mit Wanderinnen aus allen Abteilungen ins nahegelegene Saarlouis, um am traditionellen Turnfahrtentag (Goetzwanderung) an Christi Himmelfahrt teilzunehmen.


Jazzdance

Jazz-Dance-Girls beim Fest des Heiligen Paolino

Am 2. Mai waren die Jazz-Dance-Girls zu Gast beim Begegnungsfest zu Ehren des Heiligen San Paolino im Pfarrheim St. Maximin in Pachten. Nach der zweisprachigen Heiligen Messe traten die Girls zur Unterhaltung des Abends auf. Das Fest, veranstaltet vom Comitato San Paolino mit Unterstützung  der Stadt Dillingen, dem Förderverein der Städtepartnerschaft Dillingen / Sutera, der Gruppo Donne und den Pfarreien, wurde mit einem gemütlichen Abend mit Essen und Trinken vervollständigt. Wir hatten viel Spaß beim Tanzen und bedanken uns bei den Verantwortlichen.

 


Viruswarnung

Am 30.10.14 wurde der Email-Account des Vereins Opfer eines Hacker-Angriffs.
Es wurde unter der Adresse des Turnvereins TVD1899(at)aol.com eine Mail versandt, die im Anhang eine komprimierte (.zip) Datei mit einem Backdoor-Virus enthielt.
Sollten Sie eine Mail erhalten haben oder noch erhalten, die eine der folgenden Betreffzeilen hat,

- Änderung / Neue AGB
- Bilder einer Veranstaltung / auf Facebook

löschen Sie diese bitte ungeöffnet. Empfehlenswert ist auch die Überprüfung Ihres Rechners mit einem aktuellen Virenscanner.
Der TV Germania Dillingen hat keine AGBs, die auf diese Weise übermittelt werden müssen, auch versendet er nicht ungefragt Bildmaterial oder Fotos, auf gar keinen Fall komprimierte Inhalte. Der Verein entschuldigt sich für die entstandenen Unannehmlichkeiten, es wurden bereits Maßnahmen getroffen, um weitere Angriffe zu verhindern.


Jazzdance

Auftritt beim italienischen Frauenfest

Am Samstagabend hatten die Jazz-Dance-Girls einen Auftritt beim italienischen Frauenfest in der Römerhalle in Pachten. Die Mädels begeisterten mit ihren Tänzen die zahlreichen Zuschauer. Die ca. 20 jüngeren Mädels zeigten ihr Können zu ‚später Stunde‘. Die zweite Gruppe im Alter von zehn bis 14 Jahren trat zum ersten Mal in dieser Zusammensetzung auf. Für viele war es auch ihr erster Auftritt mit den Jazz-Dance-Girls. Alle zeigten eine gute Leistung und können stolz auch sich sein. Vielen Dank an die Organisatoren.

Volleyball (w)

Einige haben es vielleicht schon mitbekommen: die Abteilung Volleyball hat sich um einige Mitglieder vergrößert, so dass es nun auch eine aktive Damenmannschaft im TV Germania 1899 Dillingen e.V. gibt.

Wir sind ein bunter Haufen Hühner, im Alter von 18 bis 35+. Natürlich haben wir auch einen Hahn im Korb – unseren Trainer Peter, der in unserem Chaos für Ordnung sorgt . Wir spielen bereits einige Zeit gemeinsam und freuen uns nun, in der kommenden Saison 2015/16 für den TV Germania Dillingen anzutreten.
An dieser Stelle möchten wir uns nochmals für die Mühen, die schnelle Organisation der Trainingsmöglichkeiten und vor allem den herzlichen Empfang durch Claudia & Co in unserem ersten Training am Dienstag, den 11.11.14 bedanken. Das war ein toller Start und wir freuen uns sehr auf die gemeinsame Zeit im Verein.

Neben der gemeinsamen Freude am Sport, dem Training oder auch den Spieltagen, verbringen wir auch gerne unsere Freizeit gemeinsam und versuchen so oft wie möglich Ausflüge, Fahrten oder gemütliche Abende im Restaurant zu organisieren.

Neue Gesichter sind jederzeit herzlich willkommen. Solltet ihr Interesse daran haben, uns kennen zu lernen, dann schaut doch einfach mal in unserem Training dienstags von 20.00 bis 22.00 Uhr oder am Samstag von 16.00 bis 18.00 Uhr in der Merziger Straße vorbei. Wir freuen uns drauf.

Peter und die Volley-Mädels

 


Jazzdance

Fastnachtsumzug

Am ‚Fetten Donnerstag’ trafen sich die Jazz-Dance-Mädels vom TV Germania Dillingen vor der Eisdiele Vulcano und stellten sich anschließend auf dem Hoyerswerda Platz auf. Bei milden Temperaturen und Sonnenschein hatten wir alle viel Spaß während des Umzugs und beim Verteilen der Süßigkeiten. Mit unseren Tiermützen, verkleidet als Marienkäfer, Eisbär, Wolf oder Schaf bekamen wir keine kalten Ohren und kamen nach dem Motto ‚Jazz-Dance-Girls stehen Kopp, Allez Hopp!‘ zügig an der Römerhalle an. Sogar die Kleinsten schafften den Weg. Danke auch den Eltern, die uns unterstützt haben. Wir freuen uns auf nächstes Jahr und hoffen auf ein erfolgreiches sportliches Jahr 2015.

 

Jazz-Dance

Nachdem die Jazz-Dance-Girls am Fetten Donnerstag am Fastnachtsumzug in Dillingen mitgewirkt haben, kamen sie auch verkleidet am Freitag zum Training. Es herrschte ein buntes Treiben, was die Kostüme anging. Fleißig probten wir noch für unseren Auftritt beim italienischen Frauentag in der Römerhalle und aßen unsere Leckereien. Danach spielten die Mädels und ließen das Training locker enden.

Turnen

Erfolgreiches Jahr für die Turner

Die Turner vom TVG Dillingen haben ihre Saison erfolgreich beendet. Bei den Gaumeisterschaften Einzeln standen alle sieben Teilnehmer auf dem Podest. Sie belegten in verschiedenen Jahrgängen die Plätze 1 bis 3: Bei den Gaumeisterschaften erreichten sie in der Altersklasse 17 und jünger den 1. Platz, in zwei weiteren Altersklassen (Altersklasse 15 und jünger sowie Altersklasse 9 und jünger) belegten sie jeweils den 2. Platz. Platz 3 erzielten sie in der Liga-Runde in der Altersklasse 12 und jünger. Auch bei den Saarlandmeisterschaften wurden gute Platzierungen erturnt.

Die Turner des TVG können also auf ein erfolgreiches Jahr 2014 zurückblicken. Sehr erfreulich ist dabei die gute Zusammenarbeit zwischen dem TVG Dillingen, dem Gau Saar-Mosel und der Turn-Talentschule Dillingen.


Jazzdance

Beim letzten Training für dieses Jahr feierten wir ein kleines Weihnachtsfest: wir aßen selbstgemachte Plätzchen, die Jazz-Dance-Girls trugen Gedichte vor und bekamen ein ‚Wichtelgeschenk‘. Wir wünschen allen einen guten Rutsch ins neue Jahr und ein tanzbegeistertes 2015.


Mutter-Kind-Gruppe

Mutter-Kind-Turnen und Kleinkinderturnen unter neuer Leitung!

Wir freuen uns Patricia Kircher im Team des TV Dillingen begrüssen zu dürfen! Patricia übernahm die Leitung der Abteilungen Mutter-Kind-Turnen und Kleinkinderturnen und wird zusammen mit Celine Schuchmann jeden Dienstag mit Euch trainieren.

Trainingszeiten: Dienstag
von 15:00Uhr bis 16:30 Uhr Kinder von 4-6 Jahren
und 16:30 bis 18:00 Uhr Kinder von 1-4 Jahren
in der Turnhalle der Odilienschule

 


Jazzdance

Die Jazz-Dance-Girls hatten einen Auftritt auf einer Geburtstagsfeier und außerdem auf dem Schulfest der Philipp-Schmitt-Schule in Dillingen mit dem Motto Oktoberfest. Als Intro tanzten die Mädels einen Ausschnitt aus dem Zillertaler Hochzeitsmarsch und danach Gangmanstyle. Die Mädels der älteren Gruppe zeigten Circus. Bei schönem Wetter und vielen Attraktionen hatten wir viel Spaß. Vielen Dank.

 


Meditativer Tanz

Unsere Gruppe Meditativer Tanz beim Workshop in der Johanneskirche, Saarbrücken

Jazzdance

Caritassonntag auf dem Hasenberg in Ensdorf

Die Caritas feierte ihr Fest am Sonntag auf dem Hasenberg in Ensdorf. Nachdem wir trockenen Fußes dort angekommen sind, regnete es in Strömen während unserer Auftritte. Wir tanzten in der ‚Muschel‘ und bekamen dort den Regen nicht so ab. Die Jazz-Dance-Girls meisterten ihre Aufgabe super, trotz lauter Regenstürze. Ein Dank gilt dem Team der Caritas, den Eltern und Zuschauern. Es war ein gelungener Auftritt.

Jazzdance

Eisessen zum Abschluss

Die Jazz-Dance-Girls leiteten die Sommerferien mit einer Abkühlung in der Eisdiele Vulcano ein. Zum Abschluss der ersten Hälfte des Jahres gingen die Mädels Eis essen. Wir blicken auf sportliche und somit tänzerische Leistungen der Mädels zurück, feiern ihre Zeugnisse und freuen uns auf den Beginn des neuen Schuljahres und auch wieder auf das Training.

 


Jazzdance

Schulfest der SSG Dillingen, Jazz-Dance-AG

Am vorletzten Schultag feierte die Sophie-Scholl-Gemeinschaftsschule 25 Jahre UNESCO-Projektschule und gleichzeitig ihr Schulfest. Die Schüler bereiteten in ihren Projekttagen die Plakate zu den behandelten Themen vor und stellen sie dann in den Klassenräumen aus. Viele Darbietungen wurden auch von den Schülern gezeigt, ob Gesang durch den Chor oder die Schulband, Tanz, Modenschau, Musik mit selbstgebauten Instrumenten, Trommelmusik und ein Sketch auf Saarländisch

 


Leichtathletik

Daß der TV Dillingen nicht nur im Breitensport gut aufgestellt ist, sondern auch im Spitzensport eine gute Adresse ist, zeigte sich beim 7. Nationalen Leichtathletiksportfest am 06.07.14 im Parkstadion. Bei strahlendem Wetter konnte Bürgermeister Berg die Siegerehrungen vornehmen.


Jazzdance

Sommerfest der CDU im Römerpark

Am Samstag, den 21.6.14, veranstaltete die CDU Pachten im Römerpark ihr traditionelles Sommerfest. Auf diesem Brunnenfest traten die Jazz-Dance-Girls des TV Dillingen, wenn auch kurzfristig-aber zahlreich- mit ihren Tänzen auf und erfreuten somit das Publikum. Wir bedanken uns noch einmal, dass wir dort unser Können zeigen durften. Bei strahlendem Sonnenschein war das Fest ein voller Erfolg.


Jazzdance

Schulfest in der Römerschule

Auf dem Schulfest der Römerschule gab es mehrere Highlights zu bestaunen. Insgesamt 18 Jungs und Mädels der Römerschule hatten in ihrer Projektwoche Jazz-Dance gewählt. Wir trafen uns in dieser Woche jeden Tag und trainierten über eine Stunde. Am Ende stand das Schulfest an. Dort führte diese Jazz-Dance-Gruppe der Römerschule ihren einstudierten Tanz auf. Wir hatten eine schöne gemeinsame Woche und haben gut zusammengearbeitet. Die Jazz-Dance-Girls des TV Dillingen durften zusätzlich ihre Tänze zeigen. In der gut besuchten Römerhalle waren die Zuschauer von den Aufführungen der verschiedenen Projekte begeistert. Vielen Dank für euer Engagement.

 


 

Frühlingsfest

Sommerfest des TV Dillingen

Das Sommerfest des TV Dillingen am Donnerstag, den 29.05.14, in und um die Römerhalle war ein toller Erfolg mit zahlreichen Besuchern. Wir waren gleichzeitig auch Ausrichter des Turnfahrtentages des Turngaus Saar-Mosel, der immer an Christi Himmelfahrt stattfindet. Für die kleinen Gäste gab es eine Schmink- und Bastelecke, für Groß und Klein eine Kinderolympiade, ein Glücksrad mit tollen Preisen und die Kinder konnten selbst T-Shirts und Taschen bemalen. Für das leibliche Wohl war natürlich auch bestens gesorgt. Wir verkauften Eis, das uns das Eiscafé Vulcano gespendet hat. Der Zauberer Markus Lenzen verzauberte die Kinder regelrecht mit seiner Show. Die Feuerwehr fuhr mit ihrem Auto vor und stand den Kindern Rede und Antwort. Mit einem Foto, im Feuerwehrauto sitzend, konnte ein Button erstellt werden. Ein buntes Programm führte durch den Tag: Die Gruppe des Gerätturnen weiblich und männlich zeigten ihr Können, die Trampolinabteilung führte ein Schauturnen vor und die Jazz-Dance-Mädels zeigten ihre Tänze. Schön, dass es euch so viel Spaß gemacht hat. Die Live-Band EmtySixx begleitete uns über den ganzen Nachmittag bis zum Ende mit ihrer tollen Musik.

Danke an alle, die an der Organisation des Sommerfestes beteiligt waren. Ein Dank gilt auch allen Helfern und Sponsoren.

 


Jazzdance

Die Jazz-Dance-Mädels beim Pizzaessen im letzten Training vor Ostern.

 


Leichtathletik

Rückblick Wintersaison

In der vergangenen Wintersaison waren mehrere Athleten des TV Dillingen sehr erfolgreich.
Bei den saarländischen Hallenmeisterschaften in Saarbrücken wurde Marco Philippe zum zweitenmal in Folge Meister im Hochsprung der Männer mit 1,78 m. Sebastian Slawik belegte mit starken 14,08 m Rang drei im Dreisprung der Männer.
Thomas Peyo war bei mehreren Cross- und Straßenläufen am Start. Beim Crosslauf in Schmelz belegte er Platz zwei im 12500-m-Lauf M40 in 1:03:03 Std. Weiterhin nahm er am Halbmarathon von Saar 05 Sbr., dem Bienwaldmarathon in Kandel und dem Halbmarathon der LTF Marpingen teil. Dabei erzielte er 1:37:42 Std. im Halb- und 3:35:58 Std. im Marathonlauf. Auch Hans-Martin Rupp war nach langer Verletzungspause beim Halbmarathon in Saarbrücken wieder dabei und lief 1:39:04 Std.
Ziel von Silvia Gallelli im vergangenen Winter war die Teilnahme an den Hallenweltmeisterschaften Ende März in Budapest. Davor lief sie zunächst beim Hallensportfest in Ludwigshafen die Norm für die Deutschen Hallenmeisterschaften über 400 m in 75,54 Sek. Danach wurden ihre Vorbereitungen auf die DM durch eine Fußverletzung behindert. Trotzdem belegte sie in Erfurt Platz fünf in 75,73 Sek. Allerdings war eine optimale Vorbeitung auf die WM nicht mehr möglich.
Bei den Welttitelkämpfen in Budapest belegte sie insgesamt Rang neun über 400 m in der Klasse W55. Ohne die Verletzungsprobleme wäre es durchaus möglich gewesen, bei der WM das Finale der besten sechs zu erreichen.

Leichtathletiktraining für Kinder von 5 bis 7 Jahre

Der TV Dillingen sucht Jungen und Mädchen im Alter von 5 bis 7 Jahren, die in der im vergangenen November neugegründeten Kindergruppe mittrainieren möchten. Das Training findet nach den Osterferien ab dem 8. Mai im Dillinger Parkstadion statt und zwar donnerstags von 16:15 Uhr bis 17:15 Uhr. Ziel ist es, mit einer gemischten Gruppe von mindestens sechs bis maximal elf Kindern an den Kinder-Leichtathletik-Teamwettkämpfen teilzunehmen, die ab Juni in Dillingen, Saarwellingen, Oppen und Elm stattfinden.

 


Karate

Erste Erfolge nach Trainerwechsel beim TV 1899 Germania Dillingen

Nach dem Trainerwechsel beim TV Germania im Januar 2014 stellten sich seit dem Bestehen der Abteilung Karate die ersten Erfolge ein.
Beim Seat-Cup am 05. April 2014 in Saarwellingen konnten unsere Starter ihr Können und das neu Gelernte unter Beweis stellen. Am Start waren Christian Geis und Nico Rullang vom TV Germania. Bei diesem Turnier, an dem über 220 Teilnehmer aus ganz Deutschland sowie Teilnehmern aus Luxemburg und Frankreich am Start waren, konnten sie sich gut behaupten.
Nico Rullang gewann ganz klar seinen Pool und wurde in einem starken Teilnehmerfeld Poolsieger. In der anschließenden Finalrunde kam er eine Runde weiter und musste sich nur ganz knapp um den Einzug ins Finale geschlagen geben. Damit belegte Nico einen erfolgreichen 4. Platz im Gesamtsieg.
Ebenso erfolgreich kämpfte sich Christian Geis durch seinen stark belegten Pool und wurde genauso wie Nico Poolsieger. In der anschließenden Finalrunde musste er sich nur der späteren Cup-Siegerin geschlagen geben und konnte mit seiner Leistung einen guten 5. Platz im Gesamtsieg erringen. Die beiden Trainer, Volker Burckhardt und Frank Schirra, sowie der TV Germania waren mit ihren gezeigten Leistungen sehr zufrieden und gratulierten den beiden zu den ersten Erfolgen, die sie auch für den TV Germania mit nach Hause gebracht haben.
Wenn Sie die beiden gerne kennen lernen möchten können Sie uns jederzeit im Training besuchen. Wir trainieren Montags und Mittwochs jeweils von 17:00 - 19:00 Uhr. Gerne können Sie auch vorbeikommen und am Training teilnehmen und so in die Sportart Karate hinein schnuppern. Wir würden uns sehr freuen Sie kennen zu lernen.

 


Mitgliederversammlung

Bericht über die Mitgliederversammlung des TV Germania 1899 Dillingen e.V.

Am 24.02.2014 fand die Mitgliederversammlung des TV Dillingen im Gemeindehaus St. Johann statt.

In diesem Jahr standen keine Vorstandswahlen an.

Die Vorsitzende Claudia Stass-Amann begrüßte die zahlreichen Vereinsmitglieder und gab ihren Bericht über das Vereinsgeschehen der vergangenen zwei Jahre ab. Desgleichen berichteten auch die übrigen Vorstandsmitglieder und Abteilungsleiter über die regen Aktivitäten in ihren Sparten und Abteilungen. Der Geschäftsführer Thomas Buhn fasste die Vorstandsarbeit zusammen und gab einen Ausblick über geplante Veranstaltungen in diesem Jahr. So wird der Verein in diesem Jahr den traditionellen Turnfahrtentag an Christi Himmelfahrt ausrichten. Ein weiterer wichtiger Punkt war die neue Gebührenordnung des Vereins. Diese wurde durch die Versammlung mehrheitlich beschlossen. Außerdem wurde der Vorstand durch die Versammlung entlastet. Die Vorsitzende Claudia Stass-Amann bedankte sich bei allen Teilnehmern für den harmonischen Verlauf der Sitzung und schloss die Mitgliederversammlung.

 


Gesundheitsmesse im Lokschuppen

Am Wochenende fand im Lokschuppen die Gesundheitsmesse SaarVital 2014 statt. Am Stand des ‚Landessportverband für das Saarland (LSVS)‘ waren außerdem der TV Germania Dillingen und der Kneippverein Dillingen vertreten. Der saarländische Gesundheitsminister Andreas Storm und der Dillinger Bürgermeister Franz-Josef Berg schauten u.a. an unserem Stand vorbei und erkundigten sich über die zahlreichen sportlichen Angebote. Wir informierten über das Deutsche Sportabzeichen, das seit dem letzten Jahr neu reformiert wurde. Zusätzlich zu den bekannten Disziplinen –Werfen, Laufen, Springen- können jetzt Prüfungen in Gerätturnen und Seilspringen abgenommen werden. Übungen in den vier Bereichen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination werden abgefragt. Wer Interesse hat, das Sportabzeichen dieses Jahr zu absolvieren, kann gerne immer dienstags zwischen 18.00 und 20.00 im Parkstadion vorbeikommen und dort seine Leichtathletikdisziplinen üben oder ab 03.06.14 (jeweils Dienstag) gleich schon geprüft werden. Die Termine für die Schwimmprüfung im Freibad stehen auch schon fest: Sonntag, 13.07.14 und 17.08.14 jeweils von 8.00 bis 9.00 Uhr und im Hallenbad am Samstag, den 27.09.14 von 16.00 bis 17.00. Also schon vormerken. Weitere Infos unter www.deutsches-sportabzeichen.de oder in der Geschäftsstelle des TV Dillingen 06831/702676. Wir wünschen ein erfolgreiches sportliches Jahr 2014.

 


Fastnachtsumzug

An ‚Fetten Donnerstag’ trafen sich die Mädels und Jungs vom TV Germania Dillingen- Abteilung Jazz-Dance mit der Trainerin Bettina Seidel auf dem Hoyerswerda Platz in Dillingen. Bei anfänglich milden Temperaturen hatten wir alle viel Spaß während des Umzugs und beim Verteilen der Süßigkeiten. Tierisch gekleidet nach dem Motto ‚Im Dschungel sind die Jazz-Dance-Girls los` kamen wir relativ zügig an der Römerhalle an. Sogar die Kleinsten schafften den Weg. Danke auch den Eltern, die uns unterstützt haben. Wir freuen uns auf nächstes Jahr und hoffen auf ein erfolgreiches sportliches Jahr 2014.


Jazz Dance

Auftritt beim multikulturellen Frauenfest

Am Sonntag hatten die Jazz-Dance-Girls der zweiten Gruppe ihren ersten Auftritt beim multikulturellen Frauenfest in der Römerhalle in Pachten. In der voll besetzen Halle zeigten die Mädels ihren Tanz ‚circus‘ zum ersten Mal in voller Besetzung und aufgeregt vor ihrem ersten Auftritt. Danke an alle, die an der Feier mitgewirkt haben. Weiter so, Mädels.

 


Jazzdance

Auftritt beim italienischen Frauenfest

Am Samstagabend hatten die Jazz-Dance-Girls ihren ersten Auftritt beim italienischen Frauenfest in der Römerhalle in Pachten. In der mit zahlreichen Zuschauern besetzten Halle begeisterten die Mädels mit ihren drei Tänzen das Publikum. Die ca. 20 jüngeren Mädels zeigten ihr Können zu ‚später Stunde‘. Die zweite Gruppe im Alter von zehn bis 14 Jahren trat zum ersten Mal in dieser Zusammensetzung auf. Für viele war es auch ihr erster Auftritt mit den Jazz-Dance-Girls. Alle zeigten eine gute Leistung und können stolz auch sich sein. Vielen Dank an die Organisatoren für ihre Mühe und das Begrüßungsgeschenk für die Frauen.

 


Jazz Dance

Fastnachtsturnstunde

Nachdem die Jazz-Dance-Girls an Fetten Donnerstag an dem Fastnachtsumzug in Dillingen mitgewirkt haben, kamen sie auch verkleidet am Freitag zum Training. Es herrschte ein buntes Treiben, was die Kostüme anging. Fleißig probten wir noch für unsere Auftritte beim italienischen Frauentag und beim multikulturellen Frauenfest. Danach spielten die Mädels und ließen das Training locker enden.

Jazz-Dance-Girls auf der SPD-Weihnachtsfeier für Kinder

An der Nikolausfeier der SPD Pachten in der Römerhalle Pachten traten die Jazz-Dance-Girls mit ihrem Lichtertanz auf. So konnten sie den Lichtertanz zum zweiten Mal zeigen, der extra für Weihnachten einstudiert wurde. Als Überraschungsgäste bekamen die Mädels viel Applaus und durften sich im Anschluss auf den Nikolaus freuen. Es hat uns gut gefallen. Wir bedanken uns für die gelungene Veranstaltung und freuen uns schon auf den nächsten Auftritt.

 


Weihnachtsfeier

Gelungene Weihnachtsfeier
Am Samstag - einen Tag vor dem 1. Advent - veranstaltete der TV Dillingen eine Weihnachtsfeier, die von den Kinder- und Jugendabteilungen gestaltet wurde. Die Band Klappstuhl, die im Verlauf der Feier noch mitwirkte, eröffnete die Feier mit einem Weihnachtslied: "Traum von Bethlehem". Celine und Nadine begrüßten die Gäste, die zahlreich (über 300 Personen) in der Römerhalle in Pachten erschienen waren, und führten durch das Programm. Es folgten Weihnachtsgedichte, die von den Kindern vorgetragen wurden. Ein Zumbatanz -natürlich auf Weihnachtsmusik- durfte nicht fehlen. Die Turnerjungen zeigten ihr Können am Boden, am Pilz und mit Sprüngen vom Trampolin. Ein Weihnachtsschauspiel der Trampolinabteilung und die Vorführung der Turnermädchen folgten. Wir hörten Weihnachtslieder, die ein kleines Mädchen mit dem Keyboard spielte und die Jazz-Dance-Mädels zeigten einen Lichtertanz. Im Anschluss marschierte der Nikolaus ein und hatte für jedes Kind einen Adventskalender dabei. Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt. Mit Kaffee und selbstgemachten Kuchen fand die Adventsfeier einen Abschluss. Einen herzlichen Dank an alle Eltern und Helfer, die beim Aufbau und Abbau beteiligt waren, die Kuchen gebackt haben und natürlich danken wir den Organisatoren für den reibungslosen Ablauf der Feier. Es war eine gelungene und schöne Adventsfeier.


Jazz Dance

Jazz-Dance-Girls

Anlässlich des 50. Geburtstages von Adam, tanzten die Girls im Garten in Diefflen. Zu dieser Stunde auch ohne Regen begeisterten sie die Zuschauer. Anschließend gab es einen Umtrunk und Snacks.

 

Jazz-Dance-Girls beim Caritas-Familienpicknick

Die Jazz-Dance-Girls traten beim Caritas-Familienpicknick in der Römerhalle auf. Auf den Fotos sind ein paar Eindrücke zu sehen, wie die Mädels in der mit Besuchern gefüllten Halle tanzten. Bei guter Stimmung zeigten die Mädels ihr Können und freuten sich dort auf ihren Auftritt - gerne wieder! 

 


Turnen - Mini-Landesliga

TV Bous ist Meister in der Mini-Landesliga
In der Mini-Landesliga turnten die jungen Turner des TV Bous souverän an die Spitze. Nach dem ersten Wettkampf am 8. September lagen die Bouser bereits mit fast 6 Punkten vor dem TV Dillingen. Den Vorsprung bauten sie mit hervorragend geturnten Übungen noch weiter aus. Allen voran die beiden achtjährigen Kaderturner Maxim Kovalenko und Moritz Steinmetz, die an allen Geräten die Höchstwertungen turnten.
In der Endabrechnung belegte der TV 1883 Bous mit einem beachtlichen Vorsprung von über acht Punkten den ersten Rang mit 294,85 Punkten vor dem TV Germania Dillingen (286,50 Punkte) und dem TV St. Ingbert (168,85 Punkte). Auch in der Einzelwertung hatte der Bouser Moritz Steinmetz mit 52,00 Punkten die Nase vorne. Aufgrund einer kleinen Unsicherheit am Barren von Maxim Kovalenko konnte sich der St. Ingberter Lorenz Pfitzner den 2. Platz in der Einzelwertung mit 51,25 Punkten sichern. Maxim landete mit 50,55 Punkten auf Rang 3.
Dillingen unschlagbar in der Landes-Schülerliga
In der Mannschaftswertung gewann der TV Germania Dillingen die Hinrunde überlegen mit 264,70 Punkten vor der Wettkampfgemeinschaft TV Saarwellingen/Piesbach (249,10 Punkten) und dem Neueinsteiger TV 1883 Bous (238,50 Punkten).
Auch am Rückkampf konnten die Dillinger mit sehr guten Leistungen die Kampfrichter überzeugen. Sie sicherten sich den Meistertitel absolut überlegen mit fast 25 Punkten Vorsprung mit 265,10 Punkten vor der Wettkampfgemeinschaft Saarwellingen/Piesbach und dem TV 1183 Bous. Im Rückkampf konnten sich die Bouser Turner um über 16 Punkte steigern und turnten nur 0,9 Punkte weniger als die zweitplatzierte Wettkampfgemeinschaft. Die Einzelwertung ging an den überragend turnenden Dillinger Kaderturner Joshua Maul (90,75 Punkte) vor seinem Teamkollegen Nikolai Schmitz (89,25 Punkten), dicht gefolgt von dem Bouser Kaderturner Nicolas Schwarz mit 89,10 Punkten.
Joshua Maul und Nicolas Schwarz, die sich hier in den Dienst ihrer Heimatvereine gestellt haben, konzentrieren sich nun auf die Teilnahme am Deutschlandpokal am 2./3. November in Bous, bei dem sie im Auswahlteam des Saarländischen Turnerbundes stehen wollen.


Jazz Dance

Auftritt auf dem Sommerfest der SSV Pachten, Tennis

Am Samstag traten die Jazz-Dance-Gils des TV Dillingen auf dem Sommerfest der SSV Pachten, Abteilung Tennis, auf. Dies war eine Premiere, da die Mädels noch nie auf Tennissand getanzt haben. Trotzdem gaben sie alles und klopften sich anschließend den Sand von den Kleidern. Bei diesem schönen Wetter nahmen die Mädels gleich mal einen Schläger in die Hand und probierten das Tennisspielen aus. Dabei bewiesen sie ihr geschicktes Händchen und Ballgefühl. Mit dem neuen Tennistrainer Tim Lorenz schlugen sie ihre ersten Bälle, was auch schon richtig gut funktionierte.


Leichtathletik

Nationales Leichtathletiksportfest mit Weltmeisterschaftstests

Auch in diesem Jahr benutzen einige Topathleten unser Nationales Sportfest am 21. Juli zu einem letzten Formtest kurz vor den Weltmeisterschaften in Moskau. Dies gilt vor allem für die Weitsprungwettbewerbe der Männer und Frauen, in denen seit der Renovierung des Parkstadions im Jahr 2007 jedes Jahr Norm- oder Testwettkämpfe des DLV stattgefunden haben. Wir sind zuversichtlich, dass auch 2013 die Bundestrainer Uwe Floczak (Männer) und Ulrich Knapp (Frauen) ein attraktives und leistungsstarkes Teilnehmerfeld zusammenstellen werden. Auch internationale Spitzenspringer sind kurz vor den Weltmeisterschaften am Start in Dillingen interessiert. So liegt bereits die Anfrage der brasilianischen Weitsprungmeisterin Eliane Martins (Bestleistung 6,66 m) vor. Es ist geplant, dass in einem gemischten Wettkampf jeweils 5-6 Frauen und Männer abwechselnd springen sollen. Ob der saarländische Weltklasseweitspringer Christian Reif vom LC Rehlingen an den Start gehen wird, entscheidet sich wohl erst kurzfristig. Falls er nicht springt, wird er wohl wie in den letzten Jahren anwesend sein und die Sprungwettbewerbe moderieren.

Auch der Dreisprung der Männer und Frauen soll als gemischter Wettbewerb durchgeführt werden. Auch hier möchte Ulrich Knapp ebenfalls einen leistungsstarken Wettbewerb, eventuell auch mit WM-Teilnehmern, organisieren. Aus unserer Sicht ist zu erwähnen, dass mit der saarländischen Meisterin 2012 und Hallenmeisterin 2012 und 2013 Ulrike Kartes und dem dritten der SLB-Meisterschaften Sebastian Slawik zwei Dillinger Athleten teilnehmen werden.

Der Bundestrainer im Hindernislauf, Werner Klein, plant einen starkbesetzen 1000-m-Lauf. Hier sei daran erinnert, dass der Kenianer Benson Seurei im letzten Jahr in Dillingen eine Weltjahresbestleistung über 1000 m aufgestellt hat. Ausserdem stehen 100- und 200-m-Läufe bei den Männern und Frauen sowie der Hochsprung in beiden Klassen auf dem Programm. Im letzten Jahr war auch der deutsche Meister über 100 m, Lukas Jakubzyk vom SCC Berlin, in den Sprintwettbewerben am Start. Beim Hochsprung der Männer will auch der saarl. Hallenmeister, Marco Philippe vom TV Dillingen, seine Form vor den süddeutschen U-23-Meisterschaften testen.
Als Rahmenwettbewerb planen wir eine 8x50-m-Staffel für Dillinger Schulen im Altersbereich U14 und 12 (13 - 10 Jahre).


Rückblick bisheriger Saisonverlauf  

Bei den diesjährigen Hallenwettkämpfen und den ersten Meisterschaften im Freien waren die Leichtathleten des TV Dillingen erfreulich erfolgreich.
Silvia Gallelli qualifizierte sich zunächst bei einem Hallensportfest in Ludwigshafen mit 31,99 Sek. über 200 m für die Deutschen Seniorenhallenmeisterschaften in Düsseldorf. Dort belegte sie in 31,78 Sek. den 3. Platz in ihrer Altersklasse W55. Im 60-m-Lauf sprintete sie in 9,43 Sek. zeitgleich mit der drittplatzierten Athletin auf Rang vier (nur 1/1000stel Sek. zurück).

Bei den saarländischen Hallenmeisterschaften der Männer und Frauen in Saarbrücken gab es zwei Titel für Dillinger Athleten:
Ulrike Kartes verteidigte Hallenbestleistung von 11,56 m ihren Vorjahrestitel im Dreisprung und Marco Philippe gewann den Hochsprung mit 1,86 m. Bei einem Vorbereitungssportfest ebenfalls in Saarbrücken erzielte Sebastian Slawik 13,49 m im  Dreisprung der Männer. Unerfreulich war dagegen die schwere Verletzung (Kreuzbandriss) der im Winter von der MTG Wangen (Württemberg) zum TV Dillingen gewechselten Stabhochspringerin Yessica Greiner.

Zu Beginn der Freiluftsaison standen in Rehlingen Kreismeisterschaften (Männer, Frauen) und Saarlouis (Mehrkampf WJU14) auf dem Terminplan.
In Rehlingen gab es folgende Ergebnisse: Ulrike Kartes siegte im Kugelstoß mit 9,98 m und wurde 2. im Hochsprung mit 1,57 m.
Ebenfalls 2. wurde Marco Philippe im Hochsprung mit 1,82 m. Die Plätze drei (100 m 11,98 Sek.) und vier (200 m 24,70 Sek.) errang Kolja Koglin. In Saarlouis waren Lina Fischer, Sarah Schmeer und Lara Martin am Start. Sie erreichten folgende Leistungen:
Lina (W13)       75 m 12,71 - Weit 3,50 - Ball 20,00 - Hoch 1,08 - Dreikampf 955/Vierkampf 1188 P
Sarah (W12)     11,95 - 3,60 - 18,00 - 1,04 - Dreikampf 1003/1207 Pkt.
Lara (W12)       13,00 - 3,05 - 13,00 - 0,96 - Dreikampf 791/936 Pkt.
Ausser Wertung startete Claudia Seyler bei den Rheinlandmeisterschaften in Trier und lief 72,13 Sek. über 400 m Hürden. Damit verfehlte sie die Mindestlesitung für die süddeutschen Meisterschaften nur knapp.

Drei Siege gab es bei den saarländischen Seniorenmeisterschaften in Friedrichsthal für Silvia Gallelli. Nach dem 100-m-Lauf in 15,21 Sek. und dem Weitsprung mit 4,00 m in ihrer Altersklasse W55 gewann sie auch die 200 m der W45 in 32,72 Sek.
Bei den saarländischen Mehrkampfmeisterschaften in Püttlingen steigerte sich Ulrike Kartes gegenüber 2012 um einen auf den zweiten Platz und war dabei in sechs Disziplinen innerhalb des Siebenkampfes besser als im Vorjahr. Ihre 17,12 (100 m Hürden), 1,60 m (Hochsprung), 9,79 (Kugelstoß), 26,98 (200 m), 5,04 (Weitsprung), 22,31 (Speerwurf) und 2:37,78 (800 m) brachten ihr 225 Pkt. mehr als 2012.

Drei dritte Plätze gab es für unsere Athleten bei den saarländischen Einzelmeisterschaften in St.Wendel für Sebastian Slawik im Dreisprung Männer mit 13,94 m, Marco Philippe im Hochsprung Männer mit 1,85 m und die 4x100-m-Männerstaffel mit Thomas Bauer, Marco Philippe, Kolja Koglin und Sebastian Slawik in 46,64 Sek. Kolja Koglin erzielte ausserdem mit 11,70 über 100 m und 24,42 Sek. über 200 m zwei Jahresbestzeiten. Wegen einer Verletzung konnte die saarländische Hallenmeisterin und Titelverteidigerin im Dreisprung Frauen leider nicht starten.


Gerätturnen (m)

Gute Platzierungen bei Landesmeisterschaften im Gerätturnen männlich

Bei den Landesmeisterschaften im Gerätturnen männlich (Breiten- und Leistungssport), die am 20.04.2013 in der Kreissporthalle in Dillingen stattfanden, lieferten sich zahlreiche saarländische Vereine von morgens 10:30 bis abends 18:00 Uhr spannende Wettkämpfe. In den 6 Disziplinen Boden, Pauschenpferd, Ringe, Sprung, Barren und Reck traten die Sportler gegeneinander an. Das Altersspektrum der Teilnehmer erstreckte sich von sieben bis achtzig.
Hervorragende Leistungen zeigten der neunjährige Philipp Karpov und der zwölfjährige Nikolai Schmitz, die beide im Pflicht-Sechskampf, P-Stufen ihrer Altersklasse den 1. Platz belegten. Dreimal wurde von den Turnern des TV Germania Dillingen der 2. Platz erreicht und zwar im 12 Kampf/Pflichtübungen und Kür, Altersklasse 12 von Joshua Maul, im Pflicht-Sechskampf, P-Stufen, Altersklasse 12/13 von Leon Jakobi und im Pflicht-Wettkampf P-Stufen, Altersklasse 7 von Felix Gindorf. Einmal wurde der 3. Platz an Janis Hitzelberger im Pflicht-Sechskampf, P-Stufen, Altersklasse 10/11 vergeben.

Insgesamt können die Dillinger Turner stolz auf ihre Leistungen sein. Immerhin schnitt der TV Germania Dillingen als einer der besten unter den saarländischen Vereinen ab. Ein solches Ergebnis kann nur erreicht werden durch Begeisterung und Freude am Sport sowie durch harte Trainingsarbeit der jungen Sportler, die in ihren Vorbereitungen auf den Wettkampf von dem erfahrenen Übungsleiter und Olympia-Sieger Sergej Charkov betreut wurden.

Alle Jungs ab sechs Jahren, die Interesse am Gerätturnen haben, sind herzlich eingeladen montags und mittwochs von 15.00 - 16.30 Uhr am Anfängertraining in der Kreissporthalle in Dillingen teilzunehmen.

Nähere Informationen: Geschäftsstelle Tel. 06831/70 26 76 


Jazz Dance

Buntes Treiben am Tag der offenen Tür

Am Freitag hat die Jazz-Dance Abteilung des TV Dillingen anlässlich ihres 15-jährigen Jubiläums zum Tag der offenen Tür in die Turnhalle der Römerschule eingeladen. Viele Eltern mit ihren Kindern schauten beim Training zu. Die Mädels, die zum ersten Mal dabei waren, tanzten gleich begeistert mit. Zur Stärkung gab es Getränke mit Kuchen und Brezeln. Wir bedanken uns bei allen Helfen und freuen uns auf das nächste gemeinsame Training.


Deutscher Meister

Die TG Saar konnte 2012 den Deutschen Mannschaftsmeister erturnen. In der Mannschaft mit dabei waren unsere Vereinsmitglieder Waldemar Eichorn und Max Rupp. Im Rahmen des Sportlerballs überreichte unsere Vorsitzende für den Turnverein Germania Dillingen Claudia Stass-Amann den Turnern ein Präsent und gratulierte zu ihrem Erfolg. Stellvertretend für den erkrankten Waldemar Eichorn war Sergej Charkov anwesend.

 


Jazz-Dance

Fastnachtsumzug

An ‚Fetten Donnerstag’ trafen sich die Mädels und Jungs vom TV Germania Dillingen- Abteilung Jazz-Dance mit der Übungsleiterin Bettina Demmerath auf dem Hoyerswerda Platz in Dillingen. Bei kurzem Schneerieseln und kalten Temperaturen hatten wir alle viel Spaß während des Umzugs und beim Verteilen der Süßigkeiten. Sportlich - mit unseren neuen T-Shirts und Stulpen -  gekleidet nach dem Motto "Sport ist im Verein am Schönsten – Sport für alle im TVG" kamen wir relativ zügig an der Römerhalle an. Sogar die Kleinsten schafften den Weg. Danke auch den Eltern, die uns unterstützt haben. Wir freuen uns auf nächstes Jahr und hoffen auf ein erfolgreiches sportliches Jahr 2013.


Auftritt im Dillinger "Sound" bei: ‚sound for teens‘

Die ältere Gruppe der ‚Jazz-Dance-Girls‘ des TV Dillingen traten am Sonntag im "Sound" bei der Veranstaltung ‚sound for teens‘ auf. Für die meisten der Mädchen war es der erste Auftritt, weil sie erst seit Kurzem dabei sind. Das habt ihr toll gemacht!

Die Abteilung Jazz-Dance besteht im April seit 15 Jahren. Tanzfreudige Mädels im Alter zwischen 5 und vierzehn Jahren trainieren immer freitags in der Römerschule in Pachten. Von 17.30 Uhr bis 18.30 Uhr studieren die Jüngeren bis 11 Jahre Tänze ein, direkt im Anschluss die Älteren bis 19.45 Uhr. Es werden außerdem Krafttraining und Kraftspiele durchgeführt sowie Sprünge, Drehungen und einzelne Elemente gezeigt und erprobt. Schaut bei Interesse doch einfach mal vorbei. Ansprechpartnerin: Bettina Demmerath, Tel.: 06831/7648342

 


Trampolin

Einen schönen Erfolg konnten die Dillinger Trampolin-Turnerinnen bei den Landeseinzelmeisterschaften im Trampolinturnen in Wiebelskirchen verbuchen. Der TV Dillingen ging mit 7 Turnerinnen an den Start und erreichte 1x Gold, 1x Silber, 1x Bronze, sowie Platz 4, 10, 11 und 12.  


Neue T-Shirts für die Jazz-Dance-Girls

Jazz-Dance-Girls im neuen Outfit !

Die Mädels der beiden Jazz-Dance-Gruppen des TV Germania Dillingen haben neue fetzige T-Shirts erhalten mit Ihrem Namen: ‚Jazz-Dance-Girls‘.  Ein Dank für die Unterstützung gilt dem Vorstand des TV und der Frauengruppe von Ursel Hein. Die Mädels waren am Freitag so begeistert, dass sie diese gleich anzogen und damit trainierten. Mit den passenden Stulpen dazu sehen alle süß aus. Weiterhin besteht die Jazz-Dance-Gruppe im April seit 15 Jahren.  Tanzfreudige Mädchen im Alter zwischen 5 und vierzehn Jahren trainieren immer freitags in der Römerschule in Pachten. Von 17.30 Uhr bis 18.30 Uhr studieren die Jüngeren bis 11 Jahre Tänze ein, direkt im Anschluss die Älteren bis 19.45 Uhr. Es werden außerdem Krafttraining und Kraftspiele durchgeführt sowie Sprünge, Drehungen und einzelne Elemente gezeigt und erprobt. Schaut bei Interesse doch einfach mal vorbei. Am Sonntag, den 03.02.13, treten die Jazz-Dance-Girls im Sound bei der Veranstaltung ‚Sound für teens‘ auf.

Ansprechpartnerin: Bettina Demmerath, Tel.: 06831/7648342


Männerabteilung „ So bleibt Man(n) fit“

Die Männerabteilung wurde 1963 gegründet und kann im kommenden Jahr ihr 50 jähriges Bestehen feiern. Inzwischen sind wir Mitglieder in die Jahre gekommen. Das älteste aktive Mitglied ist 87 und das jüngste 16. Wir betreiben keinen Leistungssport, sondern haben uns dem Breitensport verschrieben. Wir nutzen dieses Angebot, um vom Alltag zu entspannen und um uns bis ins hohe Alter fit zu halten. Hierbei wird auf die Leistungsfähigkeit der einzelnen Mitglieder Rücksicht genommen. Aufgrund  altersbedingtem bzw. krankheitsbedingtem Ausscheiden von Mitgliedern in den letzten Jahren und fehlendem Nachwuchs ist der Spielbetrieb an den Übungsabenden schon heute eingeschränkt. Wir suchen dringend neue Mitstreiter und Mitstreiterinnen, die mit uns gerne Volleyball spielen möchten. Schnuppern ist erlaubt. Unser Übungsabend ist freitags in der Sporthalle Merziger Strasse in der Zeit von 20.30 Uhr bis 22 Uhr. Für Anfragen steht Ihnen das Büro des TV Dillingen in den Geschäftszeiten zur Verfügung. Darüber hinaus können Sie sich unter den Tel. Nr. 06831-72556 bzw. 015116548710 an uns wenden.

Mach mit bleib fit!


Bewegung macht Spaß - Schülerturnen im TVG Dillingen

Sich bewegen und Sport treiben - das macht nicht nur Spaß, sondern hält auch fit und gesund. Untersuchungen bei Kindern und Jugendlichen in Deutschland haben ergeben, dass ein Drittel der über 4-Jährigen höchstens zwei Schritte rückwärts balancieren kann, dass fast die Hälfte der 11 - 17-Jährigen keine Rumpfbeuge schafft und dass auf einem Bein stehen oder die klassische Rolle vorwärts vielen Kindern und Jugendlichen große Schwierigkeiten bereitet. Eine weitere Untersuchung hat gezeigt, dass Bewegung auch einen positiven Einfluss auf die kognitiven Fähigkeiten eines Kindes hat. Kinder, die sich ausreichend und vielseitig bewegen, lernen auch in der Schule leichter.

Der TV Germania Dillingen bietet zwei Turngruppen für Mädels und Jungs an. Hier werden alle wichtigen motorischen Grundfertigkeiten und -fähigkeiten wie Laufen, Springen, Werfen, Schwingen, Hangeln, Rollen und Drehen um die Körperachsen gefördert. Durch fantasievolle Gerätekombinationen entstehen Bewegungslandschaften und Kletter-parcours, die beispielsweise zu über- und zu durchqueren sind. Schon bei einfachen turnerischen Grundelementen wie Rolle vorwärts oder Rad kann man ein positives "Drehgefühl" erleben.

Die  7-11-Jährigen trainieren montags von 16.00 Uhr bis 17.30 Uhr, die  4-6-Jährigen trainieren dienstags von 15.00 Uhr bis 16.30 Uhr.

Die Übungsstunden finden in der Turnhalle der Odilienschule statt.

Interessierte SchülerInnen sind herzlich eingeladen, mal auszuprobieren, wie viel Spaß Bewegung macht: Turnschuhe schnappen, vorbeikommen und mitmachen.

Weitere Informationen in der Geschäftstelle des TVG Dillingen (montags und donnerstags von 17 - 19 Uhr oder telefonisch unter 06831/702676).


Vorstand 2012

Bei der Mitgliederversammlung am 08.12.2012 wurde der Vereinsvorstand wie folgt neugewählt:

Vorsitzende Claudia Stass-Amann
Stv. Vorsitzender Sergej Charkov
Geschäftsführer Thomas Buhn
Kassierer Peter Fischer
Stv. Kassiererin Sandra Schuchmann
 
Beisitzerin Miriam Beckinger
Beisitzerin Bettina Demmerath
Beisitzerin Ursel Hein
Beisitzerin Beate Neibecker-Mees 


 

Gratulation !

Unsere Vorsitzende, Claudia Stass-Amann, gratulierte Ursel Hein zum 70. Geburtstag und würdigte ihre langjährige Arbeit als Übungsleiterin mehrerer Frauenabteilungen in unserem Verein. Ursel Hein leitet außerdem die Tanzspielwerkstatt des Saarländischen Turnerbundes, in der mehrere Vereinsmitglieder vertreten sind.

 


Tanzspielwerkstatt

Die Tanzspielwerkstatt des Saarländischen Turnerbundes steht unter der Leitung von Ursel Hein, die in unserem Verein mehrere Gruppen trainiert. Das neueste Stück der Tanzspielwerkstatt, der "Sonnengesang", kommt am Mittwoch, dem 03. Oktober in der Saarbrücker Johanneskirche zur Uraufführung. Einlass ist ab 16:30 Uhr, Beginn um 17:00 Uhr.


Auftritt der Jazz-Dance-Gruppen auf dem Sommerfest des TV Dillingen

 

 

Das Sommerfest des TV Dillingen am Samstag, den 01.09.12, in und um die Römerhalle war ein toller Erfolg. Für die kleinen Gäste gab eine Schmink- und Bastelecke, für Groß und Klein eine Kinderolympiade, einen Luftballonwettbewerb, ein Glücksrad mit tollen Preisen und die Kinder konnten sich selbst T-Shirts batiken. Für das leibliche Wohl war natürlich auch bestens gesorgt. Der Zauberer ‚Manfredo‘ verzauberte die Kinder regelrecht den ganzen Nachmittag mit seiner Luftballonmodellage. Ein buntes Programm führte durch den Tag. Die Gruppe des Gerätturnen weiblich und männlich zeigten ihr Können, die Trampolinabteilung führte ein Schauturnen vor und die Jazz-Dance-Mädels führten ihre Tänze auf. Anschließend trauten sich auch viele Kinder auf die große Bühne und machten bei dem Tanz-Mitmachangebot mit. Schön, dass es Euch so viel Spaß gemacht hat. Gegen Abend zeigten die Frauen noch eine Step-Vorführung draußen und eine Schwarzlicht-Vorführung in der Römerhalle. Die Band Hörweite begleitete uns bis zum Ende mit ihrer Musik.

Danke an alle, die an der Organisation des Sommerfestes beteiligt waren. Ein Dank gilt auch allen Helfern und Sponsoren.

 


Sommerfest


Meditativer Tanz

Marianne Neises ist das älteste noch aktive weibliche Mitglied im TV Germania Dillingen und beteiligt sich noch regelmäßig in den Stunden für „Meditatives Tanzen“.

Die Leiterin dieser Gruppe, Ursel Hein (rechts), gratulierte ihr am 27.06.2012 sehr herzlich zum 85. Geburtstag, verbunden mit allen guten Wünschen für die Zukunft, vor allem viel Gesundheit. Vorstand und der gesamte Verein schließen sich diesen guten Wünschen herzlich an.

 


Spende

Der TV Germania Dillingen dankt Herrn Cassius Clemens, dem Betreiber der Diskothek "Sound", für seine Geldspende. Anläßlich seiner Wiedereröffnung nach umfangreichen Umbauarbeiten unterstützt das "Sound" mehrere Dillinger Vereine mit einer Spende.

 


Jazz-Dance

Auftritt der Jazz-Dance-Gruppen auf dem Pfarrfest St. Johann

Dieses Jahr hatten wir Pech mit dem Wetter auf dem Pfarrfest St. Johann. Trotz Regen zeigten die Jazz-Dance- Mädels und ein Junge ihre einstudierten Tänze. Die Gruppe der 6 bis 10-Jährigen führte zwei Tänze auf und die Gruppe der älteren Mädels (unter ihnen auch ein Junge) tanzte ‚Circus’ und ‚Welcome to St. Tropez’. Dabei ließen sie sich nicht von dem Regen abhalten und legten sich während des Tanzes sogar auf den nassen Boden, wobei Elias noch eine Breakdance-Einlage vorführte. Alle zusammen tanzten ‚You’. Dies war ein Erlebnis der besonderen Art. Wir freuen uns auf nächstes Jahr und auf besseres Wetter. Das habt ihr prima gemacht.


Auftritt der Jazz-Dance Mädels auf dem Sommerfest der Päther Dickkäpp

Am Sonntag, den 10. Juni, zeigten die beiden Jazz-Dance-Gruppen des TV Dillingen auf dem Kirchplatz in Pachten ihr Können. Die jüngeren Mädels traten mit ihrem ‚Nossa‘-Tanz auf und zeigten einen weiteren tollen Tanz. Beide Gruppen zusammen tanzten ‚You‘ auf der Bühne der Päther Dickkäpp. Zum Schluss brachten die älteren Mädels mit ‚Circus‘ ihre Tanzfreude zum Ausdruck. Als Zugabe durften die Mädels noch einmal ‚Nossa‘ tanzen. Danke für euren Auftritt und ein Dank gilt dem Team der Dickkäpp. Wir haben uns sehr gefreut.

 


Turnfahrtentag

Bei bestem Wanderwetter machten sich unter der Leitung von Wanderführer Edgar Mann 10 Wanderer und Gastwanderer auf den Weg nach Piesbach, wo der ausrichtende Turnverein zur diesjährigen Goetzwanderung eingeladen hatte. Die abwechslungsreiche und gut zu bewältigende Strecke konnten unsere Wanderer in knapp zwei Stunden hinter sich bringen und wurden anschließend vom TV Piesbach gut bewirtet.

 


Meditativer Tanz

Schöne und stimmungsvolle Stunden konnten die Mitglieder unserer Gruppe "Meditativer Tanz" in der besonderen Atmosphäre des Klosters der Franziskanerinen in Luxembourg erleben. Den Bericht der Mittänzerin Silvia Rech findet Ihr hier.

 


Gruppe Jazz-Dance

Auftritt der Jazz-Dance-Mädels auf der ‚School’s out Party‘ im Stadtpark

Am Freitag, dem letzten Schultag vor den Osterferien, traten die Jazz-Dance-Mädels auf der Bühne im Stadtpark auf. Zuerst zeigten die Mädels und ein Junge der Tanz-AG der IGS Dillingen ihr Können. Das war ihr erster Auftritt. Danach tanzten die beiden Jazz-Dance-Gruppen des TV Dillingen gemeinsam einen Tanz. Die jüngeren Mädels sind im Alter von sechs bis zehn Jahre und die zweite Gruppe zwischen elf und 15 Jahre. Anschließend meisterten die Älteren ihren Tanz. Mädels und ‚Jungs‘, das habt ihr prima gemacht.

Danke, uns hat es viel Spaß gemacht und Glück mit dem Wetter hatten wir auch.

 


Osterturnstunde

Für Sport und Spass war gesorgt bei der Osterturnstunde in der Kindergruppe von Sabine Necke. Hier konnten die Kleinen und Kleinsten unseres Vereins sich in einem abwechslungsreichen Parcours austoben und anschließend beim Eiersuchen Beute machen.

 


Gaueinzelfinalwettkampf

Anna Heinz (TV Schaffhausen) und Atschat Fall (TV Germania Dillingen) gemeinsam auf dem zweiten Platz

Bei den diesjährigen Gaueinzelfinalwettkämpfen in Elm konnten sich die Dillinger Turnerinnen im Kürvierkampf in ihren jeweiligen Jahrgangsstufen wie folgt platzieren:
Atschat Fall (2), Elena Schirra (2), Anne Kockler (5), Annika Wagner (7), Jessica Koch (5), und Maya Kreuz (6).

Die gesamten Ergebnislisten können auf den Seiten der Turnerjugend des Turngau Saar-Mosel, die auch für die Durchführung dieser Veranstaltung verantwortlich war, abgerufen werden.


Fastnacht 2012

An ‚Fetten Donnerstag’ trafen sich die Mädels und Jungs vom TV Germania Dillingen- Abteilung Jazz-Dance und Leichtathletik mit den beiden Übungsleitern Bettina Demmerath und Peter Fischer auf dem Hoyerswerda Platz in Dillingen. Bei Nieselregen, aber doch angenehmen Temperaturen, hatten wir alle viel Spaß während des Umzugs und beim Verteilen der Süßigkeiten. Sportlich gekleidet nach dem Motto ‚Mach mit und bleib fit im TV Dillingen: Fit seit 113 Jahren‘ kamen wir zügig an der Römerhalle an. Sogar die Kleinsten schafften den Weg. Danke auch den Eltern, die uns unterstützt haben. Wir freuen uns auf nächstes Jahr und hoffen auf ein erfolgreiches sportliches Jahr 2012.

 


Erfolge für Trampolin-Turner des TV Dillingen

(aus der SZ, 25.02.12)

Differten. Bei den Jahrgangsbesten-Wettkämpfen im Trampolin in der Bisttalhalle in Differten hat der Nachwuchs des TV Dillingen gut abgeschnitten. Katharina Kappes, Okan Acar, Max Schwarzkopf und Gina Leidinger freuten sich über ihre Siegen in ihren Altersklassen. Emilie Kuhn, Benedikt Müller, Jule Rath und Celine Schuchmann belegten in ihren Klassen jeweils den zweiten Rang. Julian Gimler, Leon Jakobi und Adrian Graef schafften es als dritte Plätze auf das Siegertreppchen. red

 


Adventfeier der Frauen

Gut besucht war die Adventfeier der Frauen in der weihnachtlich dekorierten Römerhalle in Pachten. Hier wurde den über 300 Besucherinnen ein abwechslungsreiches Programm geboten. Unter dem Motto "Adventkalender" gab es insgesamt 24 mal heitere, mal besinnliche und auch sportliche Kurzvorführungen.

 

Claudia Stass-Amann, die Vorsitzende des TV Germania, führte durch das Programm

 


Sterne des Sports

Bei der Aktion der Volksbanken und des olympischen Sportbundes in Deutschland "Sterne des Sports" konnte unser Verein unter zahlreichen Mitbewerbern den dritten Platz belegen. Gemeldet wurden hier die Projekte "Integration von Behinderten in den Bereichen Trampolin und Leichtathletik".
Der Verein wurde für sein beispielhaftes gesellschaftliche Engagement gewürdigt. Die Verleihung fand bei der der Wiedereröffnung in den neu gestalteten Geschäftsräumen der Volksbank Dillingen-Saarwellingen statt. 


Erfolgreiche Turner!

Der traditionsreiche TV Germania Dillingen stellt derzeit im saarländischen Landeskader Gerätturnen männlich zwei Leistungsturner: Joshua Maul und Nikolai Schmitz. Das ist wenig verwunderlich, denn die Kinder im TV Germania Dillingen werden von keinem geringeren als von Sergej Charkov, Ausnahmeturner und frischgebackener deutscher Seniorenmeister, trainiert.
Charkov selbst turnt mit 40 Jahren immer noch Bundesliga mit Fabian Hambüchen im KTV Straubenhardt und ist dort Garant für Scores. Es sind eben die Fähigkeiten und die Erfahrungen eines dreifachen Olympiasiegers, die im TV Germania an die Kinder weitergegeben werden und welche Kinder erfolgreich macht: 2010 stellte der Verein gleich drei Saarlandmeister in drei Wettkampfklassen und alle anderen Kinder schließen sich in den vorderen Plätzen an.
Es sind aber nicht nur die Erfolge, die im Bereich Gerätturnen erwähnenswert sind. Sergej, zweiter Vereinsvorsitzender und Hauptverantwortlicher für den Leistungssport im Verein , ist auch Meistermacher in anderen Sparten: So waren zwei seiner Kinder, Leon Jakobi und Noa Herges, 2011 erster und zweiter Saarlandmeister im Mehrkampf. 2012 sind Qualifikationen für die deutschen Mehrkanpfmeisterschaften anvisiert.
Das Gerätturnen, welches höchste Ansprüche an Kraft und Körperbeherschung einfordert garantiert Erfolge in anderen Sparten. Derzeit ist interdisziplinäre Zusammenarbeit mit dem Trampolinturnen vorgesehen.
Die Vereinsvorsitzende des TV Germania Dillingen, Claudia Amann ist im Bereich des nationalen und internationalen Trampolinturnens sehr erfahren und konnte in Vergangenheit schon viele Erfolge erzielen.
In dieser Zusammenarbeit für den TV Germania Dillingen ist eines ganz Gewiss: Sie werden mit weiteren sportlichen Erfolgsmeldungen aus dem TV Germania Dillingen verwöhnt werden.


14. Weltgymnaestrada

20 Turnerinnen unseres Vereins nehmen an der Welt-Gymnaestrada in Lausanne (Schweiz) teil.


Vom 10. bis 16. Juli findet in Lausanne/Schweiz, dem Sitz des IOC,  die 14. Weltgymnaestrada statt. Die Gymnaestrada ist ein Fest der Begegnung für über 20.000 Turnerinnen und Turner aus 52 Nationen. Hier treffen sich Jung und Alt aus allen Bereichen des Turnens und der Gymnastik aus aller Welt. Die Veranstaltung ist geprägt durch zahlreiche Vorführungen ohne Wettkampfcharakter, hier werden die neuesten Highlights und Trends im Bereich der Gymnastik und des Turnens  präsentiert. Der Deutsche Turnerbund zeigt im Rahmen einer internationalen  Großgruppenvorführung eine neue Gestaltung unter dem Motto "Geh Deinen Weg!". Die Dillinger Turnerinnen wirken bei einem modernen Tanz und einer Vorführung mit Tüchern mit, hierfür wird schon seit Monaten in den Vereinen fleißig geübt. Alle Turnerinnen freuen sich darauf, ihre Darbietungen in dieser Metropole des Sports vor internationalem Publikum zu präsentieren.